Meine Filiale
Autorenbild von Carl Djerassi

Carl Djerassi

Carl Djerassi (Wien 1923-San Francisco 2015), brillanter Chemiker und scharfsichtiger Literat, machte sich ebenso als Naturwissenschaftler, v.a. als Miterfinder der Pille, wie als Schriftsteller, Kunstsammler und -mäzen einen Namen. Als Autor prägte er das Genre "Science-in-fiction": Romane, in denen er die Welt der Naturwissenschaften mit literarischen Mitteln erfasst. Der mit über 30 Ehrendoktoraten ausgezeichnete Wissenschaftler wurde vom "London Times Magazin" zu einem der 30 wichtigsten Menschen des Millenniums gekürt. Zuletzt erschien im Haymon Verlag seine "allerletzte Autobiographie" "Der Schattensammler" (2013).

Andreas Straub von Carl Djerassi

Neuerscheinung

Andreas Straub
  • Andreas Straub
  • (0)

Das Künstlerbuch von Andreas Straub (*1941, Basel) gibt einen Überblick über das mehr als 50-jährige Schaffen des Schweizer Künstlers und zugleich einen Ausblick auf zukünftige Werke, die künstlerisch bereits entwickelt, aber noch nicht fertig gestellt sind.
Andreas Straub arbeitet mit den unterschiedlichsten Medien von Malerei und Zeichnung über Fotografie bis hin zu computergenerierten Arbeiten. Zumeist sind es gross angelegte Zyklen (»Distanz«, »DNArt«, »Decimal Digit System«), in denen der Künstler aus wechselnden Perspektiven dem Aufbau des Universums und der menschlichen Existenz nachspürt. Die wissenschaftlich angelegte, umfassende Analyse ist ebenso Teil seines Werks wie die Kreativität, die er in den Erforschungsprozess einbringt. In drei grosse Kapitel gegliedert, zeichnet die Publikation auch mit Texten langjähriger Weggefährten ein präzises Bild von Straub und seinem Œuvre.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Carl Djerassi