Meine Filiale
Autorenbild von Caroline Sullivan

Caroline Sullivan

Caroline Sullivan verlebte ihre Jugend in Millburn, New Jersey. 1982 zog sie nach London, um über Musik zu schreiben, unter anderem für die »Times«, den »Independent on Sunday«, den »Observer«, »Cosmopolitan« und »Melody Maker«. Seit 1993 ist sie Rockkritikerin des »Guardian«.

Bye Bye Baby von Caroline Sullivan

Neuerscheinung

Bye Bye Baby
  • Bye Bye Baby
  • (0)

Die Bay City Rollers waren die erfolgreichste Boygroup der 70er Jahre und Caroline Sullivan war ihr grösster Fan. Schlechte Songs und hässliche Schottenkarohosen führten dazu, dass erwachsene Menschen sich bis heute nicht als ehemalige Fans dieser Band outen. Caroline Sullivan bricht dieses Tabu. Voller Nostalgie spricht sie von ihrer unerfüllten Liebe zu den Schotten und ihren Songs.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Caroline Sullivan