Meine Filiale
Autorenbild von Carsten Niebuhr

Carsten Niebuhr

Carsten Niebuhr wurde am 17. März 1733 in Lüdingworth bei Cuxhaven geboren und stammt aus einer alteingesessenen Bauernfamilie. Er begann erst spät mit einem Studium der angewandten Mathematik in Göttingen. Als ihm 1758 die Teilnahme an der »Arabischen Reise« angeboten wurde, studierte er zur Vorbereitung auch arabische Sprachen und Astronomie. Mit Hilfe des »Astrolabiums« erschloss er neue Methoden zur Bestimmung der geografi schen Lage. Am 26. April 1815 stirbt er im holsteinischen Meldorf, nachdem er 1778zum dänischen Justizrat und Landschreiber in Süderdithmarschen und 1808 zum Etatsrat ernannt worden war. Zu seinen Ehrungen gehörte die Mitgliedschaft in der Académie  française und der Danebrog-Orden..
Frank Trende, geb. 1963, ist Autor zahlreicher kulturgeschichtlicher Beiträge und Bücher. Besonders beachtet wurde seine Untersuchung zur Landgewinnung im Nationalsozialismus und deren propagandistischen Inszenierung.

Travels Through Arabia and Other Countries in the East von Carsten Niebuhr

Neuerscheinung

Travels Through Arabia and Other Countries in the East
  • Travels Through Arabia and Other Countries in the East
  • (0)

Travels Through Arabia and Other Countries in the East - Volume I is an unchanged, high-quality reprint of the original edition of 1792.
Hansebooks is editor of the literature on different topic areas such as research and science, travel and expeditions, cooking and nutrition, medicine, and other genres. As a publisher we focus on the preservation of historical literature. Many works of historical writers and scientists are available today as antiques only. Hansebooks newly publishes these books and contributes to the preservation of literature which has become rare and historical knowledge for the future.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Carsten Niebuhr