Meine Filiale
Autorenbild von Christian Probst

Christian Probst

Christian Probst studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Bayreuth, Lincoln, Nebraska (USA) sowie München und promovierte an der Universität Heidelberg. Neben einem wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss als Wirtschaftsjurist an der Universität Bayreuth erwarb er einen Master of Laws an der Victoria Universität in Wellington (Neuseeland). Sein Referendariat absolvierte er in Berlin und Singapur. Der Autor arbeitet als Rechtsanwalt und berät bei grenzüberschreitenden wirtschaftsrechtlichen Sachverhalten.

101 Vorschläge zur Nachbehandlung von Christian Probst

Neuerscheinung

101 Vorschläge zur Nachbehandlung
  • 101 Vorschläge zur Nachbehandlung
  • (0)

Das vorliegende Werk richtet sich an all diejenigen, die in die Behandlung/Nachbehandlung von unfallchirurgisch-orthopädischen Patienten involviert sind: Ärzte im Krankenhaus, das Pflegepersonal, Physio- und Ergotherapeuten bis hin zu den niedergelassenen Ärzten und Ärztinnen, die mit der Weiterbetreuung des Patienten nach seiner Entlassung aus der stationären Behandlung betraut sind. Ziel ist es, die wesentlichen Verletzungen und postoperativen Zustände der Patienten in einem vorgeschlagenen therapeutischen „Korridor“ vergleichbar nachzubehandeln. Die nunmehr vorliegende 2. Auflage wurde praxisrelevanter überarbeitet.

Ähnliche Autoren

Alles von Christian Probst