Meine Filiale
Autorenbild von Claudia Keller

Claudia Keller

geboren 1968, studierte Geschichte, Germanistik und Politik in Köln und den USA. Sie war 17 Jahre Redakteurin beim Berliner „Tagesspiegel“ und arbeitet jetzt als Redakteurin bei der „Herder Korrespondenz“. Sie schreibt vor allem über religiöse Themen und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der jüdischen Geschichte Berlins.

Datenschutz von Claudia Keller

Neuerscheinung

Datenschutz
  • Datenschutz
  • (0)


Datenschutz gewinnt stetig an Bedeutung, insbesondere durch die fortschreitende Digitalisierung. Die technischen Möglichkeiten der Unternehmen, grosse Mengen personenbezogener Daten zu verarbeiten, stehen im Spannungsverhältnis zum informationellen Selbstbestimmungsrecht des Individuums. Weltweit bekannt gewordene Fälle von Datenmissbrauch haben das Bewusstsein der Bevölkerung und ihren Anspruch an einen verantwortungsvollen Umgang mit Personendaten geschärft. Datenschutz ist daher nicht nur eine Frage der Compliance und Einhaltung rechtlicher Vorgaben zur Vermeidung von Gerichtsverfahren und behördlichen Bussen, sondern auch ein Instrument zur Kundengewinnung und -bindung. Dieses schulthess manager dossier gibt Führungskräften einen ausführlichen Überblick zur Umsetzung des schweizerischen und europäischen Datenschutzrechts.

Autorin:
lic.iur. Claudia Keller, LL.M.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Claudia Keller