JS

Julia Schiwowa

Julia Schiwowa studierte in ihrer Heimatstadt Zürich Gesang mit Auszeichnung und war Mitglied des Schweizer Opernstudios. 2009 gründete Julia Schiwowa ihr eigenes Ensemble (Julia Schiwowa & Band), welches sich dem Chanson verschrieben hat. Julia Schiwowa brachte mehrere eigene Projekte auf die Bühne, namentlich „Soll und Haben – ein Finanzliederabend!“ (2010/2011), sowie „Neue Schweizer Chansons“ (2014). Julia Schiwowa arbeitet eng mit dem Chansonnier Marbour zusammen, der für sie Chansontexte und Musik schreibt. Seit 2012 ist Julia Schiwowa Teil der Close Harmony Formation The Sam Singers. Ihr erstes Buch «Die gesunde Stimme. Ein Ratgeber zur Gesunderhaltung der Stimme und zum Umgang mit Stimmstörungen» erschien 2008 beim Verlag Nepomuk, Basel.

Schoggi-Berliner zum Mitnehmen! von Julia Schiwowa

Zuletzt erschienen

Schoggi-Berliner zum Mitnehmen!
  • Schoggi-Berliner zum Mitnehmen!
  • Buch (Taschenbuch)

"Gesetzt den Fall, Sie hätten einen Lebenstraum und dieser liesse Sie nicht los.
Gesetzt den Fall, die Umstände wären äussert ungünstig, was die Realisierung Ihres Traums angeht.
Würden Sie es dennoch versuchen?"

Schoggi-Berliner zum Mitnehmen! ist eine Kurzfassung des Realityblogs, den Julia Schiwowa zwischen Herbst 2012 und Frühling 2014 schrieb. Der Blog war von Anfang an als Countdown gedacht und auf 600 Tage begrenzt. Er dokumentierte die Verwirklichung ihres Lebenstraums: Mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern nach Berlin auswandern. Dies, wohlgemerkt, als freischaffende Künstler. Die Zeitspanne des Blogs sollte die letzten 300 Tage in Zürich bis zum Umzug und die ersten 300 Tage in Berlin umfassen. Gesagt, getan.

Alles von Julia Schiwowa