JS

Jutta Schneider

Diplom-Pädagogin; MA Pädagogik und Betriebswirtschaft. Studium der Pädagogik an der Universität Regensburg;Schwerpunkte: Erwachsenenbildung und ausserschulische Jugendbildung;Zweitstudium der Betriebswirtschaftslehre;Seit 2003 Mitarbeiterin des User System Interaction Pro­gramms der TU Eindhoven.

Qualifikationsprofil „Bewegung in der frühen Kindheit“ von Jutta Schneider

Zuletzt erschienen

Qualifikationsprofil „Bewegung in der frühen Kindheit“

Qualifikationsprofil „Bewegung in der frühen Kindheit“

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.29.90


Das Qualifikationsprofil „Bewegung in der frühen Kindheit“ (BiK) beschreibt Kompetenzen frühpädagogischer Fachkräfte für den Anwendungs- und Bildungsbereich Bewegung. Dabei werden auf der Grundlage eines kompetenzorientierten Profils sowohl bewegungsrelevante Grundlagen sowie bewegungsspezifisches Wissen – Fertigkeiten, Sozial- und Selbstkompetenzen zu den Handlungsfeldern Kind/Gruppe, Raum, Team, Eltern und Netzwerke –thematisiert. Die Autorinnen bieten damit eine fachkundige Orientierung für die Planung und Konzeptionierung des frühpädagogischen Aus-, Fort- und Weiterbildungssektors im Hinblick auf den Anwendungsbereich Bewegung.

Alles von Jutta Schneider

mehr