Meine Filiale
Autorenbild von Norbert C. Kaser

Norbert C. Kaser

Norbert C. Kaser, geboren 1947 in Brixen, aufgewachsen und 1978 gestorben in Bruneck, gilt als prägendster Schriftsteller der Südtiroler Literatur des 20. Jahrhunderts sowie als einer der bedeutendsten Dichter der Gegenwart. Mit seiner Lyrik und Prosa, insbesondere seinen "stadtstichen", hat er den Grundstein für die moderne Südtiroler Literatur gelegt. Zuletzt erschienen bei Haymon: "mein haßgeliebtes bruneck". Ein Stadtporträt in Texten und Bildern, herausgegeben von Joachim Gatterer (2017).
Ralf Höller, geboren 1960, ist Journalist und Historiker. Er schreibt für Literatur und Kritik, Der Freitag, Die Presse, Neues Deutschland, Neue Zürcher Zeitung und DIE ZEIT. Zahlreiche Buchveröffentlichungen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Norbert C. Kaser