PH

Paula Hawkins

Paula Hawkins arbeitete fünfzehn Jahre lang als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben von Romanen begann. Sie wuchs in Simbabwe auf, 1989 zog sie nach London. Ihr erster Spannungsroman »Girl on the Train« wurde zu einem internationalen Phänomen und verkaufte sich weltweit 23 Millionen mal. Der Roman wurde in über 40 Sprachen übersetzt, führte weltweit die Bestsellerlisten an, wurde mit Emily Blunt in der Hauptrolle verfilmt und war ein grosser Kinoerfolg. Auch ihre Romane »Into the Water« und »Wer das Feuer entfacht« sorgten internationale für Furore und begeisterten Millionen Leserinnen und Leser weltweit.
Girl on a train - Das Mädchen im Zug von Paula Hawkins

Zuletzt erschienen

Girl on a train - Das Mädchen im Zug

Girl on a train - Das Mädchen im Zug

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.23.90

Rachel fährt jeden Morgen mit dem Zug. Nicht um zur Arbeit zu gehen, wie ihre Mitbewohnerin denkt. Sondern weil der Zug immer eine Weile dort hält, wo sie früher gewohnt hat. Vom Zug aus blickt Rachel auf ihre alte Strasse. Und auf Scott und Megan, das perfekte Paar aus dem Haus mit der Nummer 20. Doch eines Tages beobachtet Rachel dort etwas Schockierendes. Und dann liest sie in der Zeitung, dass Megan vermisst wird…

Rachel hat die beiden schon öfter gesehen. Rachel beobachtet sie gerne. Die beiden lieben sich sehr. Das sieht man sofort. Sie haben ein schönes Haus.
Glück. Liebe.
Alles, was Rachel nicht hat. Nicht mehr jedenfalls.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Paula Hawkins

mehr