Meine Filiale
Autorenbild von Rafael Weissbach

Rafael Weissbach


Rafael Weißbach studierte Mathematik an der Universität Göttingen, bevor er an der Fakultät für Statistik der TU Dortmund promovierte und habilitierte. Zwischendurch war er als Risikoanalyst und Portfoliomanager in einer Großbank tätig. Seine Forschungsbeiträge beschäftigen sich mit klassischen Themen der statistischen Modellwahl, meist im Zusammenhang mit Finanzmarktdaten. Rafael Weißbach hat seit 2009 einen Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie an der Universität Rostock inne.

Statistische Formeln und Tabellen von Rafael Weissbach

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Statistische Formeln und Tabellen
  • Statistische Formeln und Tabellen
  • (0)

VorteileEnthält die wichtigsten Formeln für das Fach Statistik für WirtschaftswissenschaftlerIdealer Begleiter des zugrunde liegenden Lehrbuchs, dem "Bleymüller"
Zum Werk
Dieses Standardwerk umfasst die zwei Teile Statistische Formeln und die für praktische Berechnungen benötigten Statistischen Tabellen. Vom Inhalt und Umfang entsprechen sie dem Rahmen einer typischen Bachelorausbildung in Statistik für Wirtschaftswissenschaftler. Damit eignen sie sich sehr gut zur Verwendung in statistischen Prüfungen und machen die Herausgabe gesonderter Klausurhilfsblätter weitgehend überflüssig.
"Die Formelsammlung ist sehr gut aufgebaut und hat mich in der Uni gut durch die Prüfungen gebracht. Man findet in kürzester Zeit alles und die Formelsammlung ist auch für Psychologen und Sozialwissenschaftler geeignet." Leserstimme

Zielgruppe
Für Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Rafael Weissbach