Meine Filiale
Autorenbild von Ralph Kunz

Ralph Kunz

Ralph Kunz, Dr. theol., Jahrgang 1964, studierte in Basel, Los Angeles und Zürich. Er ist Professor für Praktische Theologie mit den Schwerpunkten Seelsorge, Predigt und Gottesdienst an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich, Leiter des Center for the Academic Study of Christian Spirituality der Universität Zürich, Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (WGTh), der International Academy of Practical Theology und der Internationalen Gesellschaft für Gesundheit und Spiritualität.

Theologie für die Praxis 2016 - Einzelkapitel - Die frommen Protestanten - Der Beitrag der reformierten Reformation zur evangelischen Spiritualität von Ralph Kunz

Neuerscheinung

Theologie für die Praxis 2016 - Einzelkapitel - Die frommen Protestanten - Der Beitrag der reformierten Reformation zur evangelischen Spiritualität
  • Theologie für die Praxis 2016 - Einzelkapitel - Die frommen Protestanten - Der Beitrag der reformierten Reformation zur evangelischen Spiritualität
  • (0)

Standen im Reformationsjahr 2017 vor allem die Theologie und das Leben Martin Luthers im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses, wirft der Beitrag von Ralph Kunz, Professor für Praktische Theologie an der Universität
Zürich, einen Blick auf die Spiritualität reformierter Prägung. In gewisser Nähe zur methodistischen Tradition betont er, dass zu reformatorischem Denken neben dem Moment der (täglichen) Busse auch der »Impuls, nach
dem geistlichem Wachstum zu streben«, gehört. (Aus dem Editorial von Jörg Barthel, Holger Eschmann, Roland Gebauer und Christof Voigt)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Ralph Kunz