Meine Filiale
Autorenbild von Sonja Sekula

Sonja Sekula

Sonja Sekula, geboren am 8. April 1918 in Luzern als einziges Kind von Béla - einem gebürtigen Ungarn - und Berta Sekula. 1934-1936 Kunst- und Sprachstudien in Florenz und Ungarn. 1936 Übersiedlung mit den Eltern in die USA. Besuch des Sarah Lawrence College in Bronxville, New York. 1939-1940 Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik. 1945 Reise nach Mexiko. 1946 erste Einzelausstellung in "Art of This Century", New York. 1946-1947 längerer Aufenthalt in New Mexico und Mexiko. 1948 erste Ausstellung in der Betty Parsons Gallery in New York. 1949-1950 Reise nach Europa und Marokko. 1955 Rückkehr mit den Eltern in die Schweiz. Ab 1956 regelmässige Aufenthalte in verschiedenen Kliniken. Suizid am 25. April 1963.

Auf Reisen von Sonja Sekula

Neuerscheinung

Auf Reisen
  • Auf Reisen
  • (0)

Im siamesischen Dschungel, auf einem Kamel im Land der Tanguten, im Zug nach St. Petersburg – die Anthologie 'Auf Reisen' versammelt dreizehn ungewöhnliche Reiseberichte von bekannten Autorinnen und Autoren, wie Nicolas Bouvier, Blaise Cendrars, Ella Maillart und Annemarie Schwarzenbach. Sie erzählen vom Aufbrechen und Suchen, von Strapazen und Glück, von den Überraschungen der Welt und von der Dauer eines Augenblicks – und zusammen sind diese Geschichten ein vergnügliches Kompendium der Reiselust.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sonja Sekula