SF

Sophia Farago

Sophia Farago liebt England und nennt die englische Geschichte des beginnenden 19. Jahrhunderts ihre Zeit. Nachdem sie als junges Mädchen die Regency-Romane von Jane Austen und Georgette Heyer verschlungen hatte, begann sie die Hintergründe genau zu recherchieren und Berge von Büchern zusammenzutragen: alles über das Königshaus, Mode, Gepflogenheiten, Städte, Fächer, Kutschen, Grabsteine... Mehr als fünfzig Reisen führten sie durch London und die gesamte Insel. 2001 hat sie stilecht über dem Amboss in Gretna Green geheiratet. Als vor nunmehr 25 Jahren imaginäre Heldinnen und Helden in ihrem Kopf zu sprechen begannen, schrieb sie ihren ersten Roman "Die Braut des Herzogs". Inzwischen sind dreizehn weiter dazugekommen. Sie erklomm damit höchst erfolgreich die Bestsellerlisten und zählt zu den erfolgreichsten Regency-Autorinnen im deutschsprachigen Raum.

Ein Duell mit Folgen von Sophia Farago

Jetzt vorbestellen

Ein Duell mit Folgen

Ein Duell mit Folgen

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.8.90


Reginald Ashbourne, für seine Arroganz ebenso bekannt, wie für seine scharfe Zunge und den trockenen Humor, verliebt sich in Amerina, die Tochter des römischen Conte di Monteviale. Das wäre standesgemäss und äusserst passend, wäre sie nicht bereits die Ehefrau seines ärgsten Feindes Edgar Prestwood. Ein amouröses Abenteuer beginnt.

Eines Morgens stehen sich Ashbourne und Prestwood im Duell gegenüber. Obwohl er ihn nur am Arm verletzt hat, stirbt sein Widersacher und Reginald bleibt nichts anderes übrig, als auf den Kontinent zu fliehen, bis Gras über die Sache gewachsen ist. Dass es ihm vorher noch gelingt, Amerina gut abzusichern, verrät er ihr in einem Brief, der sie jedoch nie erreicht. So ist Amerina der Gnade von Prestwoods Erben Lionel ausgeliefert.

Als Reginald schliesslich zurückkehrt, ereilen ihn zwei unerfreuliche Nachrichten: Der alte Duke of Warminster, den er eigentlich eines Tages hätte beerben sollen, hat in der Zwischenzeit geheiratet. Mit einem eigenen Sohn will er ihn, den verhassten Neffen, doch noch von der Erbfolge ausschliessen. Und: Amerina ist verschwunden.

Doch die Heroes wären nicht die Heroes, wenn sie sich nicht gemeinsam auf die Suche nach Lösungen machen würden …

Bestseller

Alles von Sophia Farago