SB

Stefan Becker

Stefan Becker ist ein Visionär und Wahrheitssucher. Seit seiner frühen Jugend hinterfragt er konventionelle gesellschaftliche Konstrukte. Im vergangenen Vierteljahrhundert führte ihn seine Suche nach Antworten auf die existenziellen Fragen des Menschseins von Deutschland aus nach Kanada, Mexiko, Paraguay und in die USA. Er lebte und arbeitete für ein halbes Jahr in einem Ashram in den kanadischen Bergen und erhielt dort eine Yoga-Ausbildung. Ausserdem absolvierte er Weiterbildungen in Reiki und analytischer Traumarbeit. Die Entwicklungen der vergangenen 3 Jahre haben ihm die Dringlichkeit aufgezeigt, jetzt ins Handeln zu kommen und sich auf den Weg ins Erwachen zu begeben.

Erwachen von Stefan Becker

Zuletzt erschienen

Erwachen

Erwachen

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.31.90

Schritt für Schritt werden wir täglich Zeuge davon, wie die Welt, wie wir sie kennen, demontiert wird. In einer Flut von Informationen aus konventionellen und alternativen Kanälen verlieren wir immer mehr den Überblick und jeglichen Zugang zu unserer eigenen inneren Weisheit.
'Erwachen' nimmt uns mit auf die Reise durch das bisherige Leben des Autors und die Wegweisung und Führung, die er insbesondere während der vergangenen 27 Jahre erhalten hat.
Aus einem schmerzhaften Blick auf die aktuelle weltweite Situation und was zu dieser geführt hat, entfaltet sich ein direkter Weg zu uns selbst, zu unserer Aufgabe und in das Erwachen. Dabei gilt es, sich aus weltlichen und esoterischen Konzepten, die uns in die gegenwärtige Seinsebene einsperren, zu befreien.

Es ist Zeit, sich seines wahren Seins zu erinnern. Es ist Zeit, sich aus limitierenden Gedankenkonstrukten zu lösen und mit dem Quantenfeld der unbegrenzten Möglichkeiten zu verbinden.
Dieses Buch zeigt auf, dass wir nicht nur in unserer täglich erlebten Realität, sondern auch mittels esoterischer, religiöser und spiritueller Lehren und Konzepte in einem endlosen ‚karmischen‘ Kreislauf im irdischen Erfahrensraum gefangen gehalten werden. Endlos und doch endlich, denn die Entwicklungen, die wir seit Beginn des Jahres 2020 beobachten, deuten an, dass die erdbeherrschenden Mächte zum finalen Spurt angesetzt haben. Während eine alternative Szene über verschiedenste Kanäle immer wieder neue Erlösungsszenarien und -daten propagiert und diskutiert, bewegt sich die globale Agenda unbeirrt weiter in Richtung Transhumanismus.
Der Autor schildert zunächst seinen bisherigen Lebensweg und berichtet über die spirituellen Impulse, die ihm dabei begegneten. Im Verlaufe des Buches kristallisiert sich immer mehr eine Sicht auf die menschliche Existenz im Erdenraum heraus, die nicht nur konventionelle religiöse und wissenschaftliche Lehren in Frage stellt, sondern auch die Fundamente der alternativen Esoterik erschüttert.
'Erwachen‘ ist ein kraftvoller und dringlicher Aufruf in letzter Minute an die Sternenkinder, die derzeit in Menschenform auf der Erde inkarniert sind, sich ihres Ursprungs und ihres Auftrags jetzt zu erinnern. Dazu werden in diesem Buch konkrete Hinweise, Vorschläge und Anregungen gegeben.

Alles von Stefan Becker