Meine Filiale
Autorenbild von Stefan Wolter

Stefan Wolter

Stefan Wolter, geboren 1978, lebt und schreibt in seiner Heimatstadt Bonn. Nach "Lichtreise" liegt nun sein zweiter Roman vor, in dem er auch persönliche Erfahrungen verarbeitet.

Signore Bellandinis Flug zur Sonne von Stefan Wolter

Neuerscheinung

Signore Bellandinis Flug zur Sonne
  • Signore Bellandinis Flug zur Sonne
  • (0)

Stefan Wolter erzählt aus dem bewegten Leben des alten Filippo Bellandini, der in einem Pflegeheim in der Toskana ein letztes Zuhause gefunden hat. Mit seinem fortschreitenden Gedächtnisverlust hat Filippo einen Pakt geschlossen: "Nimm mir meine schrecklichen Erinnerungen an den Krieg, dafür werde ich dich nicht hassen und dich akzeptieren." Sein egozentrischer Sohn Franco will dies unter keinen Umständen hinnehmen, als er Filippo nach Jahren erstmals in dem Heim besucht. Das traurige Schicksal seines Vaters treibt Franco zu einem waghalsigen Unterfangen im Kampf für die Gerechtigkeit und gegen das Vergessen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stefan Wolter