SB

Stephan Bormann

Stephan Bormann zählt zu den viels(a)itigsten deutschen Gitarristen. Er konzertiert mit seinen Projekten, dem Cristin Claas Trio, Hands On Strings, dem 10String Orchestra und Open Range in ganz Deutschland, verschiedenen Ländern Europas und den USA.

Er leitet seit 1994 eine Hauptfachklasse an der Hochschule für Musik in Dresden und ist dort Professor für Gitarre Jazz/Rock/Pop. Als erfahrener Musiker und Lehrer ist er ein gefragter Workshop-Dozent auf zahlreichen Festivals im In- und Ausland.

Celebrity Marketing im Musikgenre am Beispiel der K-Pop Idols von Stephan Bormann

Zuletzt erschienen

Celebrity Marketing im Musikgenre am Beispiel der K-Pop Idols

Celebrity Marketing im Musikgenre am Beispiel der K-Pop Idols

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.35.90

Celebrity Marketing ist ein Teil der Kommunikationspolitik und beinhaltet die Werbung mit bekannten Persönlichkeiten, d.h. Personen mit hohem sozialen Status in Bezug auf Einkommen, Prestige und gesellschaftlichen Einfluss. Ziel des Celebrity Marketings ist es dabei, den Bekanntheitsgrad zu erhöhen, das Image zu verbessern und letztlich damit den Abverkauf zu steigern. K-Pop (Korean Popular Music) ist dabei ein Sammelbegriff für koreanischsprachige Popmusik aus dem Musikgenre. Die südkoreanische Boygroup BTS startete im Sommer 2018 ihre Welttournee und löste dabei einen riesigen Hype aus. Seitdem werden koreanische "K-Pop Idols" von vielen Unternehmen für ihre Marketingaktivitäten genutzt.

Alles von Stephan Bormann