Meine Filiale
Autorenbild von Susanne Bender

Susanne Bender

Susanne Bender, Tanztherapeutin, M.A., Ausbilderin, Lehrtherapeutin, Supervisorin BTD (Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands), Sonderpädagogin, Familien- und Paartherapeutin und zur Zeit 1. Vorsitzende des BTD, arbeitet in privater Praxis. Sie leitet das Europäische Zentrum für Tanztherapie EZETTHERA mit berufsbegleitender Ausbildung in Systemischer Tanztherapie.

Die psychophysische Bedeutung der Bewegung von Susanne Bender

Neuerscheinung

Die psychophysische Bedeutung der Bewegung
  • Die psychophysische Bedeutung der Bewegung
  • (0)

In der Menschheitsgeschichte lief die Kommunikation zuerst über den Ausdruck des Körpers und seiner Bewegung bevor die Sprache diese Informationen unterstützte. Und auch die Mutter ist einige Jahre darauf angewiesen, die körpersprachlichen Signale ihres Kindes richtig zu deuten, bevor die Sprache die Kommunikation verfeinert. Diese ursprünglichen Botschaften eines Menschen können mit den in diesem Buch vorgestellten Bewegungsbeobachtungsinstrumentarien (u. a. Laban Bewegungsanalyse und Kestenberg Movement Profile) entwicklungspsychologisch und ressourcenorientiert entschlüsselt und verstanden werden. In ihrer Differenziertheit werden sie der Komplexität der nonverbalen Ausdruckskraft des Menschen gerecht und geben TherapeutInnen, besonders TanztherapeutInnen, aber auch ErzieherInnen und Eltern eine fundierte Grundlage für therapeutisches und erzieherisches Handeln.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Susanne Bender