Meine Filiale
Autorenbild von Susanne Breit-Kessler

Susanne Breit-Kessler

Susanne Breit-Keßler ist 1954 in Heidenheim geboren, studierte evangelische Theologie in München. Seit 2001 ist sie Regionalbischöfin für München und Oberbayern; seit Dezember 2003 zudem ständige Vertreterin des Landesbischofs.
Susanne Janssen ist 1965 In Achen geboren, studierte Gestaltung in Düsseldorf. Seit 1992 ist sie als freie Illustratorin und Malerin tätig und veröffentlichte zahlreiche Bücher. Ihre Arbeiten wurden mehrfach mit Preisen geehrt, u. a. 2008 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Sie lebt und arbeitet im Elsass.

Vielleicht lässt jemand Wunder regnen von Susanne Breit-Kessler

Neuerscheinung

Vielleicht lässt jemand Wunder regnen
  • Vielleicht lässt jemand Wunder regnen
  • (4)

Es gibt Tage, da fühlt sich das Leben leicht an. Wie Fahrradfahren durch sonnengelbe Felder, wie Schaukeln im Wind, wie der Tanz der Wolken am blauen Sommerhimmel. Und es gibt Tage, da ist nicht alles gut. Da will man nicht so tun, als ob. Genau an solchen Tagen ist es gut, sich zu erinnern an Fahrrad und bunten Sommertag, an Schaukel und Wind und daran, dass es jemanden gibt, der uns hält. Die federleichten und poetischen Texte dieses Buches erzählen von dieser Hoffnung. Geschichten, Gedanken und Gebete für Alltagslichtblicke: Vielleicht lässt ja doch jemand Wunder regnen, wer weiss?

Ähnliche Autor*innen

Alles von Susanne Breit-Kessler