Meine Filiale
Autorenbild von Susanne Fischer

Susanne Fischer

Susanne Fischer wurde 1960 in Hamburg geboren und schrieb unter anderem für die WELT, die Frankfurter Rundschau und für die taz. Sie hat bereits mehrere Romane veröffentlicht, darunter zwei Kinderbücher, sowie diverse Geschichten. Seit 2001 ist sie Geschäftsführerin der Arno Schmidt Stiftung. Sie lebt mit ihrer Familie in einem Dorf bei Celle.

Engels-Gesichter von Susanne Fischer

Neuerscheinung

Engels-Gesichter
  • Engels-Gesichter
  • (0)

Engels-Gesichter

Ein Buch als humorvolle Würdigung Friedrich Engels‘ zu dessen 200. Geburtstag

Wuppertal ist Engels-Stadt, und Wuppertal ist Karikatur- und Satire-Stadt.

Einige bekannte Künstler dieses Genres leben und arbeiten hier; Friedrich Engels selbst hat Karikaturen gezeichnet! Da versteht es sich, dass zu seinem 200.Geburtstag eine satirische Buch-Publikation mit Cartoons und kritisch-komischen Texten aus unserer Stadt kommen muss.

Der Band Engels-Gesichter vereint komisch-satirische Bilder und Texte, die sich auf Friedrich Engels und seine Arbeiten beziehen.

Herausgegeben wird der Band von dem Wuppertaler Cartoonisten André POLOczek und die Liste der Künstlerinnen und Künstler, die an dem Buch mitwirken, kann sich sehen lassen.

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Karikaturen aus dem Band, der bei der EDITION 52 erscheint –ein seit 20 Jahren bestehender Wuppertaler Fachverlag für Comic-Kunst und Cartoons.

Ähnliche Autoren

Alles von Susanne Fischer