• Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe

Pegasus - Werwölfe

Für 5 - 68 Spieler ab 8 Jahren, Spieldauer: 30 - 90 Min.

Spielwaren

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Hersteller

Pegasus

Genre

Fantasy, Rollenspiele & Tabletop

Spieleranzahl

5 - 68

Spieldauer

lang über 60 Min

Warnhinweis

"ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!"

Beschreibung

Details

Warnhinweis

"ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!"

Hersteller

Pegasus

Genre

Fantasy, Rollenspiele & Tabletop

Spieleranzahl

5 - 68

Spieldauer

lang über 60 Min

Maße (L/B/H)

15.8/12.5/2.3 cm

Gewicht

229 g

Sprache

Deutsch

Erscheinungsdatum

August 2010

EAN

4250231703287

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Spaß für alle

Bewertung aus Bielefeld am 22.06.2021

Ich habe dieses Spiel auf einer Seminarfahrt kennen gelernt und es sofort toll gefunden. Anfangs dachte ich Oh mein Gott, Werwölfe??? Aber das Spiel ist einfach nur lustig. Man kann es auch noch nach belieben ausschmücken, wir haben uns zum Beispiel alle eine Geschichte ausgedacht, wer wir sind (mit Namen und Beruf im Dorf). Ich kann das Spiel nur empfehlen, gerade in großen Gruppen ein Riesenspaß!!

Ein Spaß für alle

Bewertung aus Bielefeld am 22.06.2021

Ich habe dieses Spiel auf einer Seminarfahrt kennen gelernt und es sofort toll gefunden. Anfangs dachte ich Oh mein Gott, Werwölfe??? Aber das Spiel ist einfach nur lustig. Man kann es auch noch nach belieben ausschmücken, wir haben uns zum Beispiel alle eine Geschichte ausgedacht, wer wir sind (mit Namen und Beruf im Dorf). Ich kann das Spiel nur empfehlen, gerade in großen Gruppen ein Riesenspaß!!

mit Prieser, Geist und Freimaurer

Bewertung aus Bremen am 22.06.2021

Auf den ersten Blick wirkt es vielleicht nicht sehr einladend, aber es ist ein ausgezeichnetes Spiel für große Gruppen, egal ob Spielabende, Klassenfahren oder Familienfeiern. Jeder bekommt eine Rolle, Werwolf, Dorfbewohner oder eine andere Figur. Tagsüber, wenn alle gemeinsam abstimmen, wer gelyncht werden soll, kann man seine Rolle wunderbar ausbauen. Es ist ein sehr kommunikatives Spiel, bei dem man viel Fantasie einbringen kann. Es gibt mehrere Werwolf-Spiele, aber dieses ist mein Favorit. Die Regeln sind sehr umfassend und helfen dem Moderator gut durch alle möglichen Gruppengrößen. Es gibt Vorschläge, welche Karten man gut kombinieren kann. Natürlich werden auch alle normalen und besonderen Karten gut erklärt. Alle Karten haben +/- Werte, die es leicht machen selbst Sets zusammenzustellen, die gut funktionieren und weder die Werwölfe, noch die Dorfbewohner allzu sehr benachteiligen. Die Anleitung ist etwas lang zu lesen, aber gerade als Anfänger finde ich dies sehr hilfreich, denn als Moderator muss man nicht nur die Rollenkarten zusammenstellen und die Übersicht über die unterschiedlichen Aktionen behalten (dazu gibt es einen handlichen Notizblock), man hat auch die Aufgabe die Spannung aufrecht zu erhalten und für Atmosphäre im Spielablauf zu sorgen.

mit Prieser, Geist und Freimaurer

Bewertung aus Bremen am 22.06.2021

Auf den ersten Blick wirkt es vielleicht nicht sehr einladend, aber es ist ein ausgezeichnetes Spiel für große Gruppen, egal ob Spielabende, Klassenfahren oder Familienfeiern. Jeder bekommt eine Rolle, Werwolf, Dorfbewohner oder eine andere Figur. Tagsüber, wenn alle gemeinsam abstimmen, wer gelyncht werden soll, kann man seine Rolle wunderbar ausbauen. Es ist ein sehr kommunikatives Spiel, bei dem man viel Fantasie einbringen kann. Es gibt mehrere Werwolf-Spiele, aber dieses ist mein Favorit. Die Regeln sind sehr umfassend und helfen dem Moderator gut durch alle möglichen Gruppengrößen. Es gibt Vorschläge, welche Karten man gut kombinieren kann. Natürlich werden auch alle normalen und besonderen Karten gut erklärt. Alle Karten haben +/- Werte, die es leicht machen selbst Sets zusammenzustellen, die gut funktionieren und weder die Werwölfe, noch die Dorfbewohner allzu sehr benachteiligen. Die Anleitung ist etwas lang zu lesen, aber gerade als Anfänger finde ich dies sehr hilfreich, denn als Moderator muss man nicht nur die Rollenkarten zusammenstellen und die Übersicht über die unterschiedlichen Aktionen behalten (dazu gibt es einen handlichen Notizblock), man hat auch die Aufgabe die Spannung aufrecht zu erhalten und für Atmosphäre im Spielablauf zu sorgen.

Unsere Kund*innen meinen

Pegasus - Werwölfe

von Ted Alspach

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe
  • Pegasus - Werwölfe