Fleisch
Band 9

Fleisch

Maggie O'Dell

eBook

Fr. 10.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

10.10.2012

Verlag

MIRA Taschenbuch

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

10.10.2012

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

304 (Printausgabe)

Dateigröße

689 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Carlos Westerkamp

Sprache

Deutsch

EAN

9783862785889

Weitere Bände von Maggie O'Dell

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

"Ein Biest mit roten Augen"

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2056198

Bewertet: eBook (ePUB)

Maggi O’Dell wird von ihrem neuem Vorgesetzten Schikaniert. Früher als begnadete Profilerin akzeptiert schickt er sich ausgerechnet an den Schauplatz einer Tierverstümmelung. Was soll sie da? Während der Tatort-Besichtigung erreicht sie ein Notruf. Eine Gruppe Jugendlicher soll von einem Biest mit roten Augen angegriffen worden sein. Eine Drogenparty die aus dem Ruder gelaufen ist oder Realität? Aber wenn es nur eine Drogenparty war, woran sind dann die zwei Schüler gestorben und die restlichen teilweise schwer verletzt? Maggi O’Dell übergeht einen Dienstbefehl und beginnt zu ermitteln, ohne zu Ahnen, wie nah sie dem Täter schon gekommen ist. Kann sie sich ohne Hilfe ihres treuen Partners retten? Fleisch - ein aussergewöhnlicher Thriller von Alex Kava. O’Dell ermittelt ohne R. J. Tully was ich sehr speziell und gewöhnungsbedürftig fand. Es fehlte jedoch nicht an der gewohnten Spannung - es war einfach ungewohnt. Man wird während des Lesens schon leicht paranoid und überlegt sich, ob in dem Thema ein Quäntchen Wahrheit steckt. Amerika, die weite Welt, da könnte es ja sein… Nach dem lesen dieses Buches kann es schon sein, dass man mit dem Gedanken spielt, Vegetarier zu werden. Fazit: Ein weiterer Thriller von Alex Kava, der mich in seinen Bann gezogen hat. Ein Thema das ein bisschen an Akte X erinnert, ein getrenntes Ermittlerteam, jedoch mit der gewohnten Spannung. Einfach ein Pageturner, man fliegt durch die Seiten und bleibt Atemlos zurück Hinweis: ich vergebe “nur” 4 Sterne, da ich nun schon viele Bücher von Alex Kava gelesen habe und dies einfach eine Spur darunter ist… Ich kann es nicht beschreiben… Ob es daran lag, dass das Ermittlerteam aus einander genommen wurde, ob es das Thema an und für sich ist. Etwas hat mich leicht gestört und deswegen habe ich mich für 4 Sterne entschieden…

"Ein Biest mit roten Augen"

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2056198
Bewertet: eBook (ePUB)

Maggi O’Dell wird von ihrem neuem Vorgesetzten Schikaniert. Früher als begnadete Profilerin akzeptiert schickt er sich ausgerechnet an den Schauplatz einer Tierverstümmelung. Was soll sie da? Während der Tatort-Besichtigung erreicht sie ein Notruf. Eine Gruppe Jugendlicher soll von einem Biest mit roten Augen angegriffen worden sein. Eine Drogenparty die aus dem Ruder gelaufen ist oder Realität? Aber wenn es nur eine Drogenparty war, woran sind dann die zwei Schüler gestorben und die restlichen teilweise schwer verletzt? Maggi O’Dell übergeht einen Dienstbefehl und beginnt zu ermitteln, ohne zu Ahnen, wie nah sie dem Täter schon gekommen ist. Kann sie sich ohne Hilfe ihres treuen Partners retten? Fleisch - ein aussergewöhnlicher Thriller von Alex Kava. O’Dell ermittelt ohne R. J. Tully was ich sehr speziell und gewöhnungsbedürftig fand. Es fehlte jedoch nicht an der gewohnten Spannung - es war einfach ungewohnt. Man wird während des Lesens schon leicht paranoid und überlegt sich, ob in dem Thema ein Quäntchen Wahrheit steckt. Amerika, die weite Welt, da könnte es ja sein… Nach dem lesen dieses Buches kann es schon sein, dass man mit dem Gedanken spielt, Vegetarier zu werden. Fazit: Ein weiterer Thriller von Alex Kava, der mich in seinen Bann gezogen hat. Ein Thema das ein bisschen an Akte X erinnert, ein getrenntes Ermittlerteam, jedoch mit der gewohnten Spannung. Einfach ein Pageturner, man fliegt durch die Seiten und bleibt Atemlos zurück Hinweis: ich vergebe “nur” 4 Sterne, da ich nun schon viele Bücher von Alex Kava gelesen habe und dies einfach eine Spur darunter ist… Ich kann es nicht beschreiben… Ob es daran lag, dass das Ermittlerteam aus einander genommen wurde, ob es das Thema an und für sich ist. Etwas hat mich leicht gestört und deswegen habe ich mich für 4 Sterne entschieden…

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Fleisch

von Alex Kava

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fleisch