Wallflower (Ltd. Ed.)

Diana Krall

Musik (Vinyl)
Musik (Vinyl)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

CD

ab Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Wallflower

    1 CD

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 24.90

    1 CD
  • Wallflower (Deluxe Edt.)

    1 CD (Deluxe-Edition)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 34.90

    1 CD (Deluxe-Edition)

Vinyl

Fr. 24.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit mehrmonatiger Verspätung kommt nun das neue Album der renommierten Jazzpianistin und -sängerin, bei dem sie sich als einfühlsame Popsängerin betätigt: Auf "Wallflower" interpretiert Diana Krall vor allem Songs aus ihrer eigenen Jugendzeit. Den Anstoss zu dieser Produktion verdankt Diana Krall dem Produzenten und Keyboarder David Forster: "Ohne Davids Einsatz wäre dieses Album nie zustande gekommen. Er fertigte sämtliche Arrangements und spielte auch die Klavierparts ein." Die Bandbreite reicht dabei von Klassikern wie "Desperado von den Eagles, über "I'm Not In Love" von 10cc und "Sorry Seems To Be The Hardest Word" von Elton John bis hin zu einer aussergewöhnlichen Version des Gassenhauers "California Dreaming" von The Mamas And The Papas. Mit Abstand stärkster Titel auf dem Album ist aber neben einer Interpretation von Paul McCartneys "If I Take You Home Tonight" Diana Kralls Duett mit Michael Bublé, mit dem sie Gilbert O'Sullivans Titel "Alone Again (Naturaly)" zu neuem Glanz verhilft. Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)

Produktdetails

Verkaufsrang 10
Medium Vinyl
Anzahl 2
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 46 Minuten
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 30.01.2015
EAN 0602537905928

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Wallflower (Ltd. Ed.)

    California Dreamin'
  • Wallflower (Ltd. Ed.)

    I Can't Tell You Why