Sternstunde

Sternstunde

Eine Wintererzählung

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 17.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Sternstunde

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 18.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

120

Maße (L/B/H)

19.3/11.8/1.5 cm

Beschreibung

Rezension

"Dieses Büchlein ist ein Plädoyer für Andersartigkeit und eine Ode an die Freundschaft, in der es egal ist, ob man acht oder achtzig ist, wenn man die gleiche Leidenschaft teilt. Mich hat es zutiefst berührt, und meiner Meinung nach spielt es in der gleichen Liga wie 'Der kleine Prinz'." ("Schwarzes Bayern (Blog)")
"Karin Kalisas »Sternstunde«, von Stephanie Pfeiffer zauberhaft illustriert, besticht durch Schönheit und Niveau seiner Sprache, seine Einfühlsamkeit und einen anspruchsvollen Inhalt – ein wunderschönes Geschenk für kluge Kinder ab Kimberlys Alter." ("BücherRezensionen.org (Blog)")
"Dieses bezaubernde Büchlein ist nicht nur äusserlich wunderhübsch, sondern besticht auch durch seine wirklich süsse Geschichte, die schon die erste kleinere Weihnachtsstimmung beim Lesen hervorruft." ("World of Books and Dreams (Blog)")
"wieder fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite" ("Westfalen-Blatt")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

120

Maße (L/B/H)

19.3/11.8/1.5 cm

Gewicht

241 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-28190-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sternenkundige...

Bewertung am 13.12.2018

Bewertungsnummer: 267219

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kim 's Sehnsucht sind die Sterne, über die möchte sie alles wissen, besonders über den Weihnachtsstern , denn am Heiligabend ist ihr Geburtstag! Eine magische Mischung aus Wissenschaft und Weihnachten ist diese kleine Erzählung für grosse und kleine Leute...

Sternenkundige...

Bewertung am 13.12.2018
Bewertungsnummer: 267219
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kim 's Sehnsucht sind die Sterne, über die möchte sie alles wissen, besonders über den Weihnachtsstern , denn am Heiligabend ist ihr Geburtstag! Eine magische Mischung aus Wissenschaft und Weihnachten ist diese kleine Erzählung für grosse und kleine Leute...

Eine zauberhafte Winter- und Weihnachtsgeschichte

die.buecherdiebin aus Gummersbach am 29.10.2018

Bewertungsnummer: 1142942

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Die fast achtjährige Kim hat am Heiligen Abend Geburtstag. Deshalb hat der Weihnachtsstern eine ganz besondere Bedeutung für sie. Als sie im Radio hört, der Stern wäre nur ein Komet aus Gas und Staub, ist sie fassungslos. Der nette Astrophysiker Arthur Sanftleben aus der Nachbarschaft erklärt ihr daraufhin einiges über „ihren“ Stern. Meine Meinung: Diese kurze, aber wunderschön erzählte Winter- und Weihnachtsgeschichte verbreitet sehr schnell eine angenehme und wohlige Atmosphäre. Die kleine Kim muss man einfach sofort gernhaben und auch ihr Bruder und ihre Eltern sind sehr liebenswert. Eine gut gelaunte und harmonische Familie in der Vorweihnachtszeit. Auch die anderen Charaktere sind sehr warmherzig beschrieben und wirklich sympathisch. Sogar Kims Mitschüler Max hat seine netten Seiten und das Ende hat mir besonders gut gefallen. Die Erklärungen von Herrn Sanftleben - übrigens ein sehr passender Name für den Mann - fand ich sehr schön und kindgerecht. Fazit: „Sternstunde“ von Karin Kalisa ist ein optisch und inhaltlich ganz bezauberndes Buch, das ich gerne weiterempfehle.

Eine zauberhafte Winter- und Weihnachtsgeschichte

die.buecherdiebin aus Gummersbach am 29.10.2018
Bewertungsnummer: 1142942
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Die fast achtjährige Kim hat am Heiligen Abend Geburtstag. Deshalb hat der Weihnachtsstern eine ganz besondere Bedeutung für sie. Als sie im Radio hört, der Stern wäre nur ein Komet aus Gas und Staub, ist sie fassungslos. Der nette Astrophysiker Arthur Sanftleben aus der Nachbarschaft erklärt ihr daraufhin einiges über „ihren“ Stern. Meine Meinung: Diese kurze, aber wunderschön erzählte Winter- und Weihnachtsgeschichte verbreitet sehr schnell eine angenehme und wohlige Atmosphäre. Die kleine Kim muss man einfach sofort gernhaben und auch ihr Bruder und ihre Eltern sind sehr liebenswert. Eine gut gelaunte und harmonische Familie in der Vorweihnachtszeit. Auch die anderen Charaktere sind sehr warmherzig beschrieben und wirklich sympathisch. Sogar Kims Mitschüler Max hat seine netten Seiten und das Ende hat mir besonders gut gefallen. Die Erklärungen von Herrn Sanftleben - übrigens ein sehr passender Name für den Mann - fand ich sehr schön und kindgerecht. Fazit: „Sternstunde“ von Karin Kalisa ist ein optisch und inhaltlich ganz bezauberndes Buch, das ich gerne weiterempfehle.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sternstunde

von Karin Kalisa

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sternstunde