Kultur in der demokratischen Gesellschaft

Inhaltsverzeichnis


Parameter der Diskussion.- Kultur und Gesellschaft, gesellschaftliche Entwicklungen.- Bildung und Freizeit.

Kultur in der demokratischen Gesellschaft

Praxis Kulturmanagement

Buch (Taschenbuch)

Fr.21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kultur in der demokratischen Gesellschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 21.90
eBook

eBook

ab Fr. 5.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Kulturmanagement gilt sowohl bei den Praktikern in den Kultureinrichtungen wie auch bei den Lehrenden und Forschenden vielfach nur als Hilfsmittel für die Finanzierung von kulturellen Aktivitäten. Bernhard M. Hoppe stellt klar, dass sich das Kulturmanagement von dieser Hilfsfunktion nach drei Jahrzehnten seiner Etablierung emanzipieren sollte. Er zeigt auf, wie das gesellschaftliche Umfeld der Kulturbetriebe im Fokus des Kulturmanagements stehen kann. Aus einer Ausrichtung auf die Bedürfnisse des Publikums ergeben sich umfangreiche und sich ständig wandelnde Herausforderungen, aber auch vielfältige Chancen.

Der Autor:

Prof. Dr. Bernhard M. Hoppe ist Referatsleiter in der Thüringer Staatskanzlei in der Abteilung Kultur und Kunst, verantwortlich für NS-Gedenkstätten, Gedenkstätten und Initiativen zur Aufarbeitung SED-Diktatur, Erinnerungskultur, Landeskunde, Literatur. Ausserdem lehrt er an der Technischen Universität Kaiserslautern im Studiengang Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen.


Prof. Dr. Bernhard M. Hoppe ist Referatsleiter in der Thüringer Staatskanzlei in der Abteilung Kultur und Kunst, verantwortlich für NS-Gedenkstätten, Gedenkstätten und Initiativen zur Aufarbeitung SED-Diktatur, Erinnerungskultur, Landeskunde, Literatur. Ausserdem lehrt er an der Technischen Universität Kaiserslautern im Studiengang Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.06.2019

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

47

Maße (L/B/H)

21/14.8/0.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.06.2019

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

47

Maße (L/B/H)

21/14.8/0.3 cm

Gewicht

98 g

Auflage

1. Auflage 2019

Reihe

essentials

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-26683-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Kultur in der demokratischen Gesellschaft

  • Parameter der Diskussion.- Kultur und Gesellschaft, gesellschaftliche Entwicklungen.- Bildung und Freizeit.