Todesnächte

Thriller

Die Baltimore-Reihe Band 6

Karen Rose

(19)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 16.00
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Todesnächte

    Knaur Taschenbuch

    Erscheint demnächst

    Fr. 17.90

    Knaur Taschenbuch
  • Todesnächte

    Knaur

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Knaur

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD-ROM)

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Todesnächte

    2 CD-ROM (2020)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 34.90

    2 CD-ROM (2020)

Hörbuch-Download

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Vergangenheit vergibt nicht
Teil 6 der furiosen Thriller-Reihe aus Baltimore von Bestseller-Autorin Karen Rose

Ein Mordanschlag, den sie nur knapp überlebt hat, hat Strafverteidigerin Gwyn Weaver zu einer toughen Frau werden lassen. Trotzdem ist sie kurz davor, ihrem Freund und Kollegen Thomas Thorne ihre Gefühle zu offenbaren. Doch dann findet man den Anwalt neben der Leiche einer Frau, ihr Blut an seinen Händen. Thomas kann sich an nichts erinnern.
Gwyn, die an seine Unschuld glaubt, setzt alles daran, ihrem Freund zu helfen. Keiner von beiden ahnt, dass dies erst der Anfang eines gnadenlosen Rachefeldzugs ist: Jemand ist gekommen, um Thomas alles zu nehmen - vor allem jene, die er liebt ...

Auch in »Todesnächte«, dem 6. Thriller ihrer Baltimore-Reihe, besticht Karen Rose mit einer spektakulären Mischung aus rasanter Action, hartem Thrill und einem wohl dosierten Schuss Romantik.

»Die Charaktere sind überzeugend, die Mordfälle spektakulär und es gibt sogar ein bisschen Romantik - eine perfekte Mischung!«
Radio Euroherz über »Todeskleid«

Die Thriller der Baltimore-Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen:
. Todesherz
. Todeskleid
. Todeskind
. Todesschuss
. Todesfalle
. Todesnächte

Produktdetails

Verkaufsrang 2764
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.10.2020
Verlag Droemer Knaur Verlag
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Dateigröße 1068 KB
Auflage 1. Auflage
Originaltitel Death Is Not Enough
Übersetzer Andrea Brandl
Sprache Deutsch
EAN 9783426455166

Weitere Bände von Die Baltimore-Reihe

  • Todesherz Todesherz Karen Rose Band 1

    Todesherz

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 11.00

    (11)

  • Todeskleid Todeskleid Karen Rose Band 2

    Todeskleid

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 11.00

    (5)

  • Todeskind Todeskind Karen Rose Band 3

    Todeskind

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 11.00

    (7)

  • Todesschuss Todesschuss Karen Rose Band 4

    Todesschuss

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 11.00

    (9)

  • Todesfalle Todesfalle Karen Rose Band 5

    Todesfalle

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 11.90

    (28)

  • Todesnächte Todesnächte Karen Rose Band 6

    Todesnächte

    von Karen Rose

    eBook

    Fr. 16.00

    (15)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
5
5
2
5
2

Nicht der Beste Thriller von Karen, trotzdem sehr gelungen
von Zimtstern's Bücherregenbogen aus Mönchengladbach am 25.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Todesnächte ist der 6. & damit auch der Abschlussband der Baltimore - Reihe. In diesem sechsten Band geht es um Thomas Thorne. Der schon zu seiner Schulzeit mit dem ersten Mord in Berührung kam. Dazu kommt noch Gwyn Weaver die mit Thomas die Hauptprotagonisten sind. Beide kennt man schon aus vorherige Bücher der Autorin. Gwyn ... Todesnächte ist der 6. & damit auch der Abschlussband der Baltimore - Reihe. In diesem sechsten Band geht es um Thomas Thorne. Der schon zu seiner Schulzeit mit dem ersten Mord in Berührung kam. Dazu kommt noch Gwyn Weaver die mit Thomas die Hauptprotagonisten sind. Beide kennt man schon aus vorherige Bücher der Autorin. Gwyn & Thomas arbeiten zusammen & führen einen Club. Gwyn ist auch die Person die Thomas neben der Leiche einer Frau findet. Dabei wollte sie ihn doch nur wegen etwas privatem zur Rede stellen. Thorne ist bewusstlos & kann sich an nichts erinnern. Doch weckt es Erinnerungen bei ihm wie die Leiche zugerichtet wurde. Dann gibt es mehrere Anschläge auf Thorne's Freunde. Seine Freunde & auch seine Mitarbeiter aus der Kanzlei wollen herausfinden wer hinter dem Mord an der Frau steckt. Im Buch werden auch noch mal kurz die Einschüchterungs - bzw. Mordversuche an seinen Freunden angerissen. So erfährt man noch mal kurz die Hintergründe. Dann wird Thorne als Mörder verdächtigt. Ob er nun der Mörder ist oder nicht? Das müsst ihr schon selbst herausfinden! Ein mega spannender Thriller der sich sehr gut lesen lässt. Ganz typisch Karen Rose gibt es auch in diesem Buch wieder Love & Crime. Der Spannungsbogen ist von Anfang hoch gehalten. Der Schreibstil ist wie gewohnt locker, flüssig, spannend & verständlich zu lesen. Was mir sehr gut gefällt ist das auch im 6. Band viele & auch zum Teil liebgewonne Charaktere dabei sind. Teilweise sind es dadurch schon sehr viele Personen die man sich merken muss. Aus diesem Grund würde ich jedem raten mit Band 1 Todesherz der Baltimore  - Reihe zu beginnen. Mit dem letzten Band anfangen zu lesen kann man machen. Nur wird man die Zusammenhänge nicht unbedingt verstehen. Es ist halt ein typisches Karen Rose Buch. Vielleicht nicht ganz das beste von Ihr. Aber ich liebe dieses Buch wie alle anderen vorher von ihr auch. Trotzdem Kauf - & Leseempfehlung!

Wenn deine Vergangenheit dich nicht loslässt
von Stefanie W. aus Berlin am 21.04.2021

Meine Meinung Todesnächte von Karen Rose ist der sechste Teil der Baltimore Reihe. Für mich war dieses Buch super verwirrend. Das lag gar nicht mal an der Geschichte selbst, denn diese fand ich wirklich sehr gelungen. Für mich waren jedoch die vielen Verschiedenen Protagonisten eher das Problem. So richtig, wer mit wem und... Meine Meinung Todesnächte von Karen Rose ist der sechste Teil der Baltimore Reihe. Für mich war dieses Buch super verwirrend. Das lag gar nicht mal an der Geschichte selbst, denn diese fand ich wirklich sehr gelungen. Für mich waren jedoch die vielen Verschiedenen Protagonisten eher das Problem. So richtig, wer mit wem und welche Rollen diese innehatten, war für mich leider absolut nicht überschaubar. Klar man filtert die Hauptperson, in dem Falle Thomas Thorne raus und seine Väter Jamie und Phil. Auch einige weitere Figuren, denen man im Buch öfter begegnet sagen einem was und welchem Verhältnis sie zueinanderstehen, aber der Rest? Vielleicht sollte man hier die Baltimore Reihe von Anfang an beginnen zu lesen. Ich denke, dann ist das verwirrende etwas weniger und man kann sich mehr auf die Geschichte an sich einlassen. Dennoch die Geschichte ist echt gut. Thomas Thorne wird widerwillig mit einem dunkeln Fleck seiner Vergangenheit konfrontiert. So wie damals versucht jemand ihm einen Mord unterzuschieben. Doch wer und welche Beweggründe es hat, das ist es, worum es unter anderem in der Geschichte geht. Dabei begutachtet man nicht nur das jetzige Geschehen, sondern auch den damaligen Fall, in den Thomas Thorne, verwickelt war. Neben der enormen Spannung, die dieses Buch zu bieten hat, fand ich die Szenen zwischen Gwyn und Thomas auch sehr amüsant und ein wenig beruhigend. Ab und an benötigt man eben doch mal eine kleine Verschnaufpause, bei so vielen Wendungen. Besonders gut hat mir der Zusammenhalt der Protagonisten gefallen und auch gab es Wendungen, bei denen ich mich aufregen musste. Nicht, dass diese nicht gut waren. Nein eher, weil ich das so nicht erwartet hätte. Alles in allem fand ich den Thriller schon sehr klasse, um die Zusammenhänge der einzelnen Figuren jedoch besser verstehen zu können, werde ich mich gern auch den anderen Teilen der Baltimore Reihe widmen. Fazit Ein gelungener Thriller voller Spannung und vielen großartigen Wendungen. Von einer Aktion in die nächste. Mit viel Gefühl geschrieben und einfach ein Buch in das man Stundenlang abtauchen kann. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.

von einer Kundin/einem Kunden am 15.03.2021
Bewertet: anderes Format

Im 6. Fall aus der Baltimore-Reihe wird Thomas Thorne alles genommen... Hochspannender Thriller, den Sie nicht aus den Händen legen können und mit den Protagonisten atemlos mitfiebern.

  • artikelbild-0