Willst du Blumen, kauf dir welche

Willst du Blumen, kauf dir welche

(K)ein Romantik-Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr. 19.90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Datest du noch – oder liebst du schon?- Buchhändlerin Lena glaubt an Romantik – und an Liebe auf den ersten Blick. Statt sich der harten Dating-Realität auszusetzen, schwelgt sie lieber in romantischen Liebesromanen. Als der Erfolgsautor Benjamin Floros behauptet, er habe den ultimativen Algorithmus für die Liebe per Online-Dating gefunden, gibt sie erbittert Kontra. Daraufhin wettet Benjamin, dass er mit seiner Liebesformel den perfekten Mann für Lena finden wird. Trotzig lässt sie sich auf das Dating-Experiment ein – und muss bald schon feststellen, dass ihr Herz ins Schlingern gerät. Der neue Roman von Bestsellerautorin Ellen Berg über die Liebe in all ihren Spielarten – effizient wie in der Dating-App oder romantisch wie bei Jane Austen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2020

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

20.5/13.1/4.2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2020

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

20.5/13.1/4.2 cm

Gewicht

481 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7466-3587-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

33 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Leider ein Flop

Bewertung aus Wien am 29.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe ja normalerweise Ellen Bergs Bücher, doch diesmal kam ich gar nicht mit der Story zurecht. Dabei hätte ich sie gern geliebt! Bücher und Onlinedating — gehts noch besser? Aber für mich waren die Charaktere teils überzeichnet, teils unrealistisch und zu wenig. Auch die Handlung hat mich nicht abholen können. Das ist das erste Mal, dass mich Ellen Bergs Bücher enttäuschen. Aber das macht nichts, denn nicht jedes Buch kann jeder und jedem gefallen.

Leider ein Flop

Bewertung aus Wien am 29.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe ja normalerweise Ellen Bergs Bücher, doch diesmal kam ich gar nicht mit der Story zurecht. Dabei hätte ich sie gern geliebt! Bücher und Onlinedating — gehts noch besser? Aber für mich waren die Charaktere teils überzeichnet, teils unrealistisch und zu wenig. Auch die Handlung hat mich nicht abholen können. Das ist das erste Mal, dass mich Ellen Bergs Bücher enttäuschen. Aber das macht nichts, denn nicht jedes Buch kann jeder und jedem gefallen.

Ein vergnügliches Lesevergnügen mit Gute-Laune-Garantie

Lesendes Federvieh aus München am 24.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Willst du Blumen, kauf dir welche" ist der erste Roman, den ich von Ellen Berg gelesen habe - und ganz sicher nicht der Letzte. Erfrischend locker nimmt sie den Online-Dating-Wahnsinn unter die Lupe. Daraus entstehen kurzweilige witzige und fesselnde Situationen, die den Leser unweigerlich zum Schmunzeln bringen. Ellen Berg lässt jede Seite mit ihrem einnehmenden, flotten Schreibstil und herrlichen Dialogen zu einem unvergesslichen Lesevergnügen werden. Ihre Mischung aus Liebesgeschichte, Humor und Ernsthaftigkeit fügt sich zu einem harmonischen Ganzen zusammen. Alle Charaktere sind detailliert und bis ins kleinste Detail so authentisch skizziert, ich hatte sie beim Lesen stets vor Augen. Besonders Tante Hilde ist eine meiner Lieblingsfiguren im Buch. Frohgemut und das Herz am rechten Fleck, ist sie mit ihrer aufgeschlossenen Art und ihren flotten Sprüchen neben Lena eine der Sympathieträgerinnen im Buch. Gerade auch wegen der absolut gelungenen Figuren konnte ich in der Geschichte regelrecht versinken und Lenas unglaubliche, teils schrägen Dates so richtig genießen. Einen dicken Pluspunkt gibt es noch zum Schluss, denn neben einer herrlich unterhaltsamen Geschichte bekommt man eine Fülle guter Buchanregungen ganz nebenbei dazu.

Ein vergnügliches Lesevergnügen mit Gute-Laune-Garantie

Lesendes Federvieh aus München am 24.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Willst du Blumen, kauf dir welche" ist der erste Roman, den ich von Ellen Berg gelesen habe - und ganz sicher nicht der Letzte. Erfrischend locker nimmt sie den Online-Dating-Wahnsinn unter die Lupe. Daraus entstehen kurzweilige witzige und fesselnde Situationen, die den Leser unweigerlich zum Schmunzeln bringen. Ellen Berg lässt jede Seite mit ihrem einnehmenden, flotten Schreibstil und herrlichen Dialogen zu einem unvergesslichen Lesevergnügen werden. Ihre Mischung aus Liebesgeschichte, Humor und Ernsthaftigkeit fügt sich zu einem harmonischen Ganzen zusammen. Alle Charaktere sind detailliert und bis ins kleinste Detail so authentisch skizziert, ich hatte sie beim Lesen stets vor Augen. Besonders Tante Hilde ist eine meiner Lieblingsfiguren im Buch. Frohgemut und das Herz am rechten Fleck, ist sie mit ihrer aufgeschlossenen Art und ihren flotten Sprüchen neben Lena eine der Sympathieträgerinnen im Buch. Gerade auch wegen der absolut gelungenen Figuren konnte ich in der Geschichte regelrecht versinken und Lenas unglaubliche, teils schrägen Dates so richtig genießen. Einen dicken Pluspunkt gibt es noch zum Schluss, denn neben einer herrlich unterhaltsamen Geschichte bekommt man eine Fülle guter Buchanregungen ganz nebenbei dazu.

Unsere Kund*innen meinen

Willst du Blumen, kauf dir welche

von Ellen Berg

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Willst du Blumen, kauf dir welche