Meine Filiale

1984

Neu übersetzt von Jan Strümpel

George Orwell

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • 1984

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Anaconda Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 7.90

Accordion öffnen

Beschreibung

London, 1984: Winston Smith, Geschichtsfälscher im Staatsdienst, verliebt sich in die schöne und geheimnisvolle Julia. Gemeinsam beginnen sie, die totalitäre Welt infrage zu stellen, als Teil derer sie bisher funktioniert haben. Doch bereits ihre Gedanken sind Verbrechen, und der Grosse Bruder richtet seinen stets wachsamen Blick auf jeden potenziellen Dissidenten. George Orwells Vision eines totalitären Staats, in dem Cyberüberwachung, Geschichtsrevisionismus und Gedankenpolizei den Alltag gläserner Bürger bestimmen, hat wie keine andere Dystopie bis heute nur an Brisanz gewonnen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 18.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0976-7
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19.3/13.1/4 cm
Gewicht 458 g
Originaltitel Nineteen Eighty-Four
Übersetzer Jan Strümpel
Verkaufsrang 157

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

8/10
von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2021

Es ist ein total angenehm zu lesendes Buch, ich war bei 100Seiten/Stunde, da es an sich sehr simpel geschrieben ist und auch leicht verständlich. Der Plot ist auch ganz gut, allerdings ein wenig langweilig könnte man sagen. Es hat dennoch total viel Spaß gemacht, es zu lesen!

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüneburg am 10.02.2021

Das Buch an sich ist ein Meisterwerk. Allerdings ist die Neuübersetzung nicht ganz so gut und manchmal kommen lange unklare Sätze vor.

Grossartiges Buch
von Maki am 21.01.2021

Leider beinah zur Gegenwart geworden. Nicht umsonst seit Jahrzehnten so erfolgreich.

  • Artikelbild-0