Meine Filiale

After passion / After Bd.1

AFTER 1 - Roman

After Band 1

Anna Todd

(356)
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • After passion

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Heyne

Paperback

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • After passion / After Bd.1

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • After passion

    2 MP3-CD (2019)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    2 MP3-CD (2019)

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Life will never be the same ...

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Tags zum Artikel: after passion - after - after passion buch - after passion buchreihe - after passion bücher - after buch - after bücher - after passion leseprobe - after passion anna todd - buch after passion

"Anna Todd ist das grösste schriftstellerische Phänomen ihrer Generation." Cosmopolitan USA

Anna Todd ist die »New York Times«-Bestsellerautorin der AFTER-Serie, des Romans SPRING GIRLS und der STARS-Serie. AFTER erschien in 35 Sprachen und ist ein internationaler Nummer-1-Bestseller. Seitdem hat sie acht Romane geschrieben. Sie ist an der Verfilmung von AFTER TRUTH, der Fortsetzung von AFTER PASSION, als Produzentin und Regisseurin beteiligt. Anna stammt aus Ohio und lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @AnnaTodd, auf Instagram unter @AnnaTodd und auf Wattpad unter Imaginator1D.

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-49116-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20.5/13.7/5 cm
Gewicht 720 g
Originaltitel After (1)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin, Julia Walther
Verkaufsrang 1322

Weitere Bände von After

Buchhändler-Empfehlungen

Annäherung - Liebe - Drama - Liebe - Drama - Liebe- Drama - Liebe - Showdown

Maik Eckenstein, Buchhandlung Basel

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. Tessas Verhalten wechselt genau so schnell wie bei Hardin. Bei ihr gefällt es mir ehrlich gesagt nicht so gut. Sie hat einen Freund und verhält sich absolut gar nicht so. Macht Sachen mit ihm, die ich nicht versehen kann, die auch nicht gut beschrieben werden. Der Grund ihres Handels ist mir meistens unschlüssig. auch ihr angebliches ,,Good-Girl’' image wird sie nur teilweise gerecht. Fast direkt nach ihrer Ankunft schon eine Party und Alkohol, Erfahrungen mit Hardin sammeln und auch ein wenig fieser und direkter werden. An sich - kein Problem, nur in Kombination ihrem eigentlichen Verhalten und ihrer Erziehung, kommt mir alles zu schnell. Auch dass die beiden sich in den ersten 60 Kapitel noch gar nicht richtig kennen und trotzdem schon mehrmals intimere Momente gehabt haben, kommt komisch rüber.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
356 Bewertungen
Übersicht
228
75
21
13
19

Ich freue mich auf mehr
von Buch Elfe am 12.01.2021

Dadurch, dass Band 1 und 2 bereits verfilmt wurden, kennen die meisten Leute diese Reihe schon. Ich habe die Reihe schon vor der Veröffentlich des ersten Films gelesen und habe eine zwiegespaltene Meinung dazu. Den erste Band fand ich super. Tolle Charaktere, nette Geschichte und ein interessanter Plottwist. In Band 2-4 hatte i... Dadurch, dass Band 1 und 2 bereits verfilmt wurden, kennen die meisten Leute diese Reihe schon. Ich habe die Reihe schon vor der Veröffentlich des ersten Films gelesen und habe eine zwiegespaltene Meinung dazu. Den erste Band fand ich super. Tolle Charaktere, nette Geschichte und ein interessanter Plottwist. In Band 2-4 hatte ich jedoch ein großes Problem mit dem ständigen hin und her bei der Beziehung zwischen Tessa und Hardin. Das hat mich auf Dauer sehr genervt. Jedoch finde ich die Idee der Reihe sehr gut und wollte auch immer wissen, wie es mit den beiden endet. Daher habe ich auch alle sieben Bücher der Reihe gelesen. Den vierten Band fand ich ab zweiten Hälfte wieder sehr gelungen und die beiden Bücher aus Landons Sicht (Band 6 & 7) haben mich positiv überrascht. Ich bereue es nicht, diese Reihe gelesen zu haben, da es eine schöne dramareiche Reihe ist, aber ich brauchte etwas Durchhaltevermögen Ich bin schon sehr gespannt auf die kommenden Filme, wobei ich bisher die Bücher besser fand.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Neustadt am 10.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe das Buch letztes Jahr gelesen und fand die beiden Charaktere Tessa und Hardin unglaublich spannend und die Spannungen zwischen ihnen. Konnte das Buch nur schwer weglegen. Nun wage ich mich an den nächsten Teil.

Spiegel-Bestseller bedeutet nicht gleich tolles Buch.
von einer Kundin/einem Kunden aus Radolfzell am 27.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

An Anna Todds „After Passion“ zeigt sich eindeutig, dass ein Buch, welches als Spiegel-Bestseller ausgezeichnet ist, nicht bedeuten muss, dass es auch gut ist. Der Roman birgt keinerlei unerwartete Wendungen. Im Gegenteil, selbst der am Ende des Buches thematisierte Konflikt über die fiese Wette des Protagonisten ruft beim Leser... An Anna Todds „After Passion“ zeigt sich eindeutig, dass ein Buch, welches als Spiegel-Bestseller ausgezeichnet ist, nicht bedeuten muss, dass es auch gut ist. Der Roman birgt keinerlei unerwartete Wendungen. Im Gegenteil, selbst der am Ende des Buches thematisierte Konflikt über die fiese Wette des Protagonisten ruft beim Leser ein Das-habe-ich-mir-schon-gedacht hervor. Ab der Mitte des Romans wird das andauernde Hin-und-Her zwischen den Protagonisten einfach nur noch langweilig und anstrengend. Statt knapp 700 Seiten wäre die Geschichte auch in nur 300 Seiten erzählt gewesen. Selbst die erotischen Szenen bieten keinerlei Überraschung oder Abwechslung. Sie dienen lediglich dazu, das Buch mit Inhalt zu füllen. Jedoch ist der Inhalt keineswegs fesselnd. Schade, um das Papier.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3