Leseglück. Wie lernt mein Kind lesen?

Ein Ratgeber zum leichten Lesenlernen

Nicola Bardola, Stefan Hauck, Mladen Jandrlic, Alexandra Rak, Christoph Schäfer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Wie lernen Kinder lesen? Warum ist Lesen lernen so schwer? Wie
können Eltern und Erzieher sie dabei unterstützen?  

Kinder eignen sich bereits vor dem Schulbeginn wichtige
Fähigkeiten an, die sie für das Lesen lernen brauchen. Bilderbücher und Geschichten zum Vorlesen bereiten sie auf eigene Erstlesebücher vor.

Aber was macht ein gutes Buch aus? Der Text, die Bilder, die
Geschichte, die Schrift, der Zeilenabstand? Was passiert im Kopf,
wenn wir lesen? Wieso lernen Kinder unterschiedlich schnell,
warum verdrehen sie Buchstaben, und wieso fällt es ihnen schwer,
zu erkennen, wo ein Wort aufhört, wo ein neuer Satz anfängt?

Dieser Ratgeber verdeutlicht, wie wichtig Erstlesebücher für
Leseanfänger sind. Vor allem aber geben die Autoren Tipps, wie
man Kindern in dieser wichtigen Phase helfen kann.

Der Senter Kreis besteht aus Nicola Bardola, Stefan Hauck, Mladen Jandrlic, Alexandra Rak, Christoph Schäfer und Ralf Schweikart. Die sechs sind versierte Kenner von Erstlesebüchern und als Fachjournalisten, Rezensenten, Lektoren und Juroren bekannt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 141 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783401804965
Verlag Arena
Dateigröße 28842 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018
Bewertet: anderes Format

Gut gelungener Einblick in den Lese-Lern-Prozess von Kindern. Wer wissen möchte, warum aller Anfang beim Lesen so schwer ist, findet hier alle Antworten.


  • Artikelbild-0