Meine Filiale
Autorenbild von Bernhard Krusche

Bernhard Krusche

Bernhard Krusche, Dr., Studium der Ethnologie und Psychologie, mehrjährige Feldforschung in Westafrika zu den Überlebensstrategien städtischer Armutsbevölkerung, danach interner Berater bei der Mercedes-Benz AG. Gründer der osb Tübingen GmbH. Lehrtrainer und -berater der Österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO), Lehrtätigkeit an den Universitäten Wien, Klagenfurt, Kassel sowie der Zeppelin University Friedrichshafen. Langjähriger Arbeitsschwerpunkt in der Beratung und Begleitung von Organisationen: Führung im Wandel, mit speziellem Fokus auf Mergers & Acquisitions.

Veröffentlichungen u. a.: „Merger? Merger! Fusionsprozesse verstehen und gestalten“ (2010), „Paradoxien der Führung. Aufgaben und Funktionen für ein zukunftsfähiges Management“ (2008).

Systemisches Innovationsmanagement von Bernhard Krusche

Neuerscheinung

Systemisches Innovationsmanagement
  • Systemisches Innovationsmanagement
  • (0)


Gutes Innovationsmanagement lässt sich weder auf diszipliniertes Projektmanagement noch auf die „geniale Idee" reduzieren. Nach aktuellen Erkenntnissen der Organisations- und Evolutionstheorie ist Innovation vielmehr ein stetiger Prozess des Wandels.

In dem Leitfaden geht es nicht nur um die klassischen Tools des Innovationsmanagements, sondern vor allem um ein schlüssiges Vorgehensmodell für die Praxis: die von den Autoren entwickelte "Innovationshelix". Das Modell bietet wirksame Werkzeuge, mit denen die Innovationskraft von Organisationen gesteigert und nachhaltig verankert werden kann.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernhard Krusche