Meine Filiale
Autorenbild von Claudia Kaufmann

Claudia Kaufmann

Claudia Kaufmann wurde in Salzburg geboren und ist in München aufgewachsen. Sie ist Autorin zahlreicher Drehbücher, die für die ARD und das ZDF verfilmt wurden. Ursprünglich kam sie über das Schreiben von Romanen zum Film und kehrt mit diesem Buch zu ihren Anfängen zurück. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Das Fräulein mit dem karierten Koffer von Claudia Kaufmann

Neuerscheinung

Das Fräulein mit dem karierten Koffer
  • Das Fräulein mit dem karierten Koffer
  • (2)

München, 1964: Sabines Leben ist von Vorschriften und Verboten bestimmt. Ständig sind ihre Mutter und ihr Stiefvater Heinz um ihren guten Ruf besorgt. Mit neunzehn ist sie noch nicht volljährig, und der beginnende gesellschaftliche Aufbruch geht an ihr komplett vorbei. Als sie sich in den Sohn einer sehr reichen Familie verliebt, scheint sich endlich die Tür zur Freiheit zu öffnen. Doch dann wird Sabine ungewollt schwanger, und ihre grosse Liebe lässt sie sitzen. Als Mutter eines unehelichen Kindes hat sie kaum Rechte. Damit sie ihre Tochter behalten und selbst erziehen darf, beginnt sie einen fast aussichtslosen Kampf – gegen alle Widerstände.

»Mittendrin und ganz nah, so empfand ich es beim Lesen. Als Münchnerin hatte ich sofort die damalige Zeit vor Augen. Die Geschichte von Sabine ist fesselnd erzählt, und ihr Schicksal hat mich sehr berührt. Lesen Sie den Roman, er wird Sie begeistern.« Monika Baumgartner

Ähnliche Autor*innen

Alles von Claudia Kaufmann