Meine Filiale

FF

F. Scott Fitzgerald

F. Scott Fitzgerald, 1896 in St. Paul (Minnesota) geboren, wurde schon mit seinem ersten Roman, ›Diesseits vom Paradies‹, auf einen Schlag berühmt und stand mit seiner Frau Zelda im Mittelpunkt von Glanz und Glimmer. ›Der große Gatsby‹, sein heute meistgelesenes Buch, war jedoch ein finanzieller Flop. Um Geld zu verdienen, ging Fitzgerald 1937 als Drehbuchautor nach Hollywood, wo er 1940 starb.

"Wir waren furchtbar gute Schauspieler" von F. Scott Fitzgerald

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

"Wir waren furchtbar gute Schauspieler"
  • "Wir waren furchtbar gute Schauspieler"
  • (0)

"Was ist die Ehe überhaupt? Seit ich zurückdenken kann, ist sie eine einzige Schlacht."
Sie waren das wohl schillerndste Ehepaar der Literaturgeschichte: Zelda und Francis Scott Fitzgerald. Doch im Frühjahr 1933, dreizehn Jahre nach ihrer Hochzeit und dem triumphalen Erfolg von Francis Scotts erstem Roman, ist ihre Beziehung längst zur Hölle geworden. Als Scott den Psychiater Dr. Thomas Rennie als Moderator ins Haus bittet, geht es ihm allerdings nicht darum, seine Ehe zu retten, im Gegenteil. Er erträgt es nicht, dass seine Frau auch schreibt. Es kommt zu einer Beziehungsschlacht, die ihresgleichen sucht - und die in einer einzigartigen Mitschrift dokumentiert wurde.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von F. Scott Fitzgerald

Weitere Artikel anzeigen