Meine Filiale

MP

Marcus Pfister

Marcus Pfister wurde in Bern geboren. Nach der Kunstgewerbeschule in Bern und einer anschließenden Grafiker-Ausbildung arbeitet er von 1981 bis 1983 in einer Werbeagentur. 1984 machte er sich selbstständig. «Die müde Eule» war Marcus Pfisters erstes Bilderbuch bei NordSüd und erschien 1986. Der Durchbruch als Bilderbuchautor gelang ihm 1992 mit «Der Regenbogenfisch». Bis jetzt hat Marcus Pfister über 50 Bücher veröffentlicht. Sie wurden in rund 50 Sprachen übersetzt und international mehrfach ausgezeichnet. Der Autor und Illustrator lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Bern.

Franz-Ferdinand will tanzen von Marcus Pfister

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Franz-Ferdinand will tanzen
  • Franz-Ferdinand will tanzen
  • (0)

Eigentlich bewegt sich Franz-Ferdinand, das mächtige Walross, nicht so gern. Ist bei dem Gewicht doch viel zu anstrengend ! Aber dann beobachtet er eines Tages die Flamingo-Ballett-Gruppe, und er ist hin und weg. Franz-Ferdinand möchte auch tanzen. Mit Ausdauer und dem festen Glauben an sich selbst stellt er sich bei der Ballett-Gruppe vor. Das Walross tanzt wirklich – graziös, zauberhaft, scheinbar schwerelos. Es passt aber nicht allen, dass ein dickes, schweres Walross das schöne Ensemble stört. So muss Franz-Ferdinand seinen eigenen Weg weitergehen und selbst eine Ballett-Gruppe gründen.

Mit einer grossen Portion Humor und Ironie erzählt Marcus Pfister eine Geschichte, die stark macht. Sie ermutigt dazu, an die eigenen Träume zu glauben.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Marcus Pfister

Weitere Artikel anzeigen