Software-Produkt-Management

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung.- 2 Sichten auf Produkt-Management in der Literatur.- 3 Software-Produkt: Begriff und Merkmale.- 3.1 Abgrenzung und Produktbegriff.- 3.2 Externe und interne Sicht auf ein (Software-)Produkt.- 3.3 Das Software-Produkt als Typ und die kundenspezifische Auslieferung als Exemplar.- 3.4 Produktname, Versionsbezeichnungen und Kompatibilität.- 3.5 Merkmale von Software-Produkten.- 4 Software als Business.- 4.1 Variable Produktkosten praktisch Null.- 4.2 Niedrige Markteintrittsbarrieren.- 4.3 Software bleibt kleben.- 4.4 Partner sind wesentlich für den Erfolg.- 4.5 Gesetz des steigenden Grenznutzens.- 4.6 Marktführerschaft ist entscheidend für den Erfolg.- 4.7 Business-Modelle auf der Herstellerseite.- 4.8 Die Business-Aspekte auf der Anwenderseite.- 5 Kernelemente des Software-Produkt-Managements.- 5.1 Ziele.- 5.2 Die Rolle des Software-Produkt-Managers.- 5.3 Produktpositionierung im Markt.- 5.4 Produktstrategie.- 5.5 Wettbewerbsvorteile und ihre Sicherung.- 5.6 Steuerung der Marketing-Instrumente.- 5.7 Distribution und Vertrieb.- 5.8 Pricing von Software-Produkten.- 5.9 Die vertragliche Gestaltung.- 5.10 Die Support-Struktur.- 5.11 Anforderungsmanagement.- 5.12 Werkzeugunterstützung.- 5.13 Die Auftraggeberrolle für die Entwicklung.- 5.14 Planungsprozesse.- 6 Software-Produkt-Management als Teil der Unternehmensstruktur.- 6.1 Das Zusammenspiel im Unternehmen.- 6.2 Organisationsformen.- 6.3 Ausgestaltung des Software-Produkt-Managements.- 7 Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang: Stellenbeschreibung.- Stichwortverzeichnis.

Software-Produkt-Management

Nachhaltiger Erfolgsfaktor bei Herstellern und Anwendern

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.89.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Software-Produkt-Management

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 89.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 68.90
eBook

eBook

ab Fr. 57.90

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.01.2004

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

171

Maße (L/B/H)

24.1/16/1.6 cm

Beschreibung

Rezension

"Vielmehr ist den Autoren auf 170 Seiten eine gut lesbare, kompakte, aber gleichwohl umfassende Darstellung des Themas gelungen, die das Zeug hat, zum Standardwerk zu werden. Viele praktische Beispiele aus der Unternehmenswelt erleichtern das Verständnis, die wohlsortierte und sehr aktuelle Literaturliste gibt gezielte Hinweise zur weiteren Vertiefung von Teilthemen. Solch ein Buch konnten nur Autoren schreiben, die langjährige praktische Erfahrung in allen relevanten Themen der Software-Branche bei Herstellern, Anwendern und Beratungsunternehmen einbringen. Als Zielgruppe sind vorrangig Unternehmensleiter und (Produkt-) Manager zu sehen, doch das Buch ist ebenso für Professoren, Studenten und andere Leser zu empfehlen, die einen tiefen Einblick in die Business-Aspekte von Software bekommen möchten."

Richard Seibt, President Novell EMEA, c/o SUSE LINUX AG, in Informatik-Spektrum, Vol. XVIII, Heft 2, 2004.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.01.2004

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

171

Maße (L/B/H)

24.1/16/1.6 cm

Gewicht

448 g

Auflage

2004

Reihe

Xpert.press

Sprache

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-540-14037-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Software-Produkt-Management
  • 1 Einleitung.- 2 Sichten auf Produkt-Management in der Literatur.- 3 Software-Produkt: Begriff und Merkmale.- 3.1 Abgrenzung und Produktbegriff.- 3.2 Externe und interne Sicht auf ein (Software-)Produkt.- 3.3 Das Software-Produkt als Typ und die kundenspezifische Auslieferung als Exemplar.- 3.4 Produktname, Versionsbezeichnungen und Kompatibilität.- 3.5 Merkmale von Software-Produkten.- 4 Software als Business.- 4.1 Variable Produktkosten praktisch Null.- 4.2 Niedrige Markteintrittsbarrieren.- 4.3 Software bleibt kleben.- 4.4 Partner sind wesentlich für den Erfolg.- 4.5 Gesetz des steigenden Grenznutzens.- 4.6 Marktführerschaft ist entscheidend für den Erfolg.- 4.7 Business-Modelle auf der Herstellerseite.- 4.8 Die Business-Aspekte auf der Anwenderseite.- 5 Kernelemente des Software-Produkt-Managements.- 5.1 Ziele.- 5.2 Die Rolle des Software-Produkt-Managers.- 5.3 Produktpositionierung im Markt.- 5.4 Produktstrategie.- 5.5 Wettbewerbsvorteile und ihre Sicherung.- 5.6 Steuerung der Marketing-Instrumente.- 5.7 Distribution und Vertrieb.- 5.8 Pricing von Software-Produkten.- 5.9 Die vertragliche Gestaltung.- 5.10 Die Support-Struktur.- 5.11 Anforderungsmanagement.- 5.12 Werkzeugunterstützung.- 5.13 Die Auftraggeberrolle für die Entwicklung.- 5.14 Planungsprozesse.- 6 Software-Produkt-Management als Teil der Unternehmensstruktur.- 6.1 Das Zusammenspiel im Unternehmen.- 6.2 Organisationsformen.- 6.3 Ausgestaltung des Software-Produkt-Managements.- 7 Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang: Stellenbeschreibung.- Stichwortverzeichnis.