Gestaltung von Finanzierungsbeziehungen

Inhaltsverzeichnis

Kapitalmobilisierung als Ausgangsproblem

Überblick über Theorien zur Erklärung von Finanzierungsstrukturen

Diversifikation und Liquidität als Bausteine zur Analyse der Vorteilhaftigkeit von Finanzierungsstrukturen

Finanzierung von Unternehmen mit marktlich gehandeltem Residualkapital

Finanzierung von Unternehmen ohne marktlich gehandeltem Residualkapital

Überlegungen zu einer Theorie der Bankunternehmung
Band 237
neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf) Band 237

Gestaltung von Finanzierungsbeziehungen

Diversifikation und Liquidität als Aktionsparameter

Buch (Taschenbuch)

Fr.71.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Gestaltung von Finanzierungsbeziehungen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 71.90
eBook

eBook

ab Fr. 46.90

Beschreibung

Matthias Bank untersucht die Rolle der Diversifikation und der Liquidität im Rahmen von Kapitalüberlassungsverträgen und Intermediationsformen. Dabei werden die relativen Vor- und Nachteile einer eher direkten marktlichen Finanzierung mit indirekten Finanzierungsbeziehungen über Finanzintermediäre verglichen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.1998

Verlag

Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Seitenzahl

346

Maße (L/B/H)

21/14.8/1.9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.1998

Verlag

Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Seitenzahl

346

Maße (L/B/H)

21/14.8/1.9 cm

Gewicht

476 g

Auflage

1998

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-409-12847-6

Weitere Bände von neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gestaltung von Finanzierungsbeziehungen
  • Kapitalmobilisierung als Ausgangsproblem

    Überblick über Theorien zur Erklärung von Finanzierungsstrukturen

    Diversifikation und Liquidität als Bausteine zur Analyse der Vorteilhaftigkeit von Finanzierungsstrukturen

    Finanzierung von Unternehmen mit marktlich gehandeltem Residualkapital

    Finanzierung von Unternehmen ohne marktlich gehandeltem Residualkapital

    Überlegungen zu einer Theorie der Bankunternehmung