Einheit durch Vielfalt

Inhaltsverzeichnis

Föderalismus als politische Lebensform - Zur Ästhetik föderaler Staatlichkeit - Constantin Frantz, ein Ideologe des Föderalismus - Föderalismus als Mythos der 'Konservativen Revolution' - Souveräne Abhängigkeit. Anmerkungen zu einem Strukturprinzip im Föderalismus - Einheit durch Vielfalt. Föderalismus und Literatenpolitik - Föderale Identitätsbildung im vereinigten Deutschland - Föderale Aspekte der Verfassungsdiskussion - Zwischen Regionalisierung und Renationalisierung: Konturen des föderativen Europa.

Einheit durch Vielfalt

Föderalismus als politische Lebensform

Buch (Taschenbuch)

Fr.68.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Einheit durch Vielfalt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 68.90
eBook

eBook

ab Fr. 53.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.11.1996

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

253

Maße (L/B/H)

21/14.8/1.5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.11.1996

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

253

Maße (L/B/H)

21/14.8/1.5 cm

Gewicht

346 g

Auflage

1996

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-12801-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Einheit durch Vielfalt
  • Föderalismus als politische Lebensform - Zur Ästhetik föderaler Staatlichkeit - Constantin Frantz, ein Ideologe des Föderalismus - Föderalismus als Mythos der 'Konservativen Revolution' - Souveräne Abhängigkeit. Anmerkungen zu einem Strukturprinzip im Föderalismus - Einheit durch Vielfalt. Föderalismus und Literatenpolitik - Föderale Identitätsbildung im vereinigten Deutschland - Föderale Aspekte der Verfassungsdiskussion - Zwischen Regionalisierung und Renationalisierung: Konturen des föderativen Europa.