Die Stunde der Zikaden

Italien-Kriminalroman

Laura Gottberg Band 6

Felicitas Mayall

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Sommer ist vorbei, und Laura und Guerrini freuen sich auf ruhige gemeinsame Tage in dem toskanischen Haus, in dem Guerrini als Kind mit seinen Eltern den Urlaub verbrachte. Doch mit dem Haus und der rauen Landschaft werden auch alte Erinnerungen wach, die Guerrini nachdenklich stimmen. Und es bleibt nicht bei den Erinnerungen. Hat der alte Freund seines Vaters, der ihnen das Haus vermietet, womöglich etwas mit den ominösen Vorkommnissen in «Il Bosco» zu tun? Und welche Rolle spielt Guerrinis Vater dabei? Laura und Guerrini versuchen trotz allem, sich ihren ersten gemeinsamen Urlaub nicht verderben zu lassen, aber es wird ihnen nicht leichtgemacht.

Produktdetails

Verkaufsrang 5938
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Dateigröße 1101 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783644301511

Weitere Bände von Laura Gottberg

Das meinen unsere Kund*innen

1.0

2 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(2)

Leider enttäuschend!

Simone Berger aus Bremen am 05.05.2012

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin sonst großer Laura Gottberg Fan. Aber diesen Krimi kann ich wirklich nicht empfehlen. Er plätschert einfach nur dahin, ohne Höhen und Tiefen. Kein Vergleich zu den Fällen 1-5. Schade!

Leider enttäuschend!

Simone Berger aus Bremen am 05.05.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin sonst großer Laura Gottberg Fan. Aber diesen Krimi kann ich wirklich nicht empfehlen. Er plätschert einfach nur dahin, ohne Höhen und Tiefen. Kein Vergleich zu den Fällen 1-5. Schade!

Langweiler

Gräfin Dracula am 18.02.2012

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe zwar vorher noch kein Buch von Felicitas Mayall gelesen und nachdem ist es mir auch gleich wieder vergangen. Im Gegensatz zu dem, was ich sonst lese, wie z.B. Sabine Thiesler oder Charlotte Link, hat es mir nicht besonders gut gefallen. Anfangs ging es auch ganz träge los und etwas Spannung kam nur zuletzt auf.

Langweiler

Gräfin Dracula am 18.02.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe zwar vorher noch kein Buch von Felicitas Mayall gelesen und nachdem ist es mir auch gleich wieder vergangen. Im Gegensatz zu dem, was ich sonst lese, wie z.B. Sabine Thiesler oder Charlotte Link, hat es mir nicht besonders gut gefallen. Anfangs ging es auch ganz träge los und etwas Spannung kam nur zuletzt auf.

Unsere Kund*innen meinen

Die Stunde der Zikaden / Laura Gottberg Bd.6

von Felicitas Mayall

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Stunde der Zikaden