Gedichte des Barock

Reclams Universal-Bibliothek Band 19100

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Die spannungsreichen sozialen, politischen und religiösen Verhältnisse des 17. Jahrhunderts werden in der Lyrik des Barock ebenso deutlich wie der Mensch in seinen persönlichen Nöten und Freuden. Über 90 Autoren repräsentieren die Barock-Lyrik in ihrer ganzen Formenvielfalt von der Studentenlyrik über Lautgedichte, Oden, Elegien, Mystik und geistliche Lieder bis zu Emblematik und galanten Gedichten.

Produktdetails

Verkaufsrang 27490
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16.04.2014
Herausgeber Volker Meid
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 440
Maße (L/B/H) 14.8/9.8/2.1 cm
Gewicht 202 g
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019100-2

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Gedichte des Barock von folgenden Autoren:
    H. A. v. Abschatz - J. G. Albinus - Anton Ulrich von Braunschweig - M. Apelles von Löwenstern - A. Augspurger - J. v. Besser - S. v. Birken - A. H. Bucholtz – F. R. L. von Canitz - D. Czepko von Reigersfeld - S. Dach - J. M. Dilherr - O. C. Eltester - G. Finckelthaus - P. Fleming - P. Gerhardt - E. Gläser - G. Gloger - G. Greflinger - C. R. v. Greiffenberg - H. J. C. v. Grimmelshausen - J. Grob - A. Gryphius - C. Gryphius - I. Habrecht - G. P. Harsdörffer - A. A. v. Haugwitz - J. Heermann - J. Helwig - C. Hölmann - C. Hofmann von Hoffmannswaldau - W. H. v. Hohberg - E. C. Homburg - A. O. Hoyers - H. Hudemann - C. F. Hunold - C. Kaldenbach - J. Khuen - J. Klaj - D. Klesel - C. Knorr von Rosenroth - M. Kongehl - A. Krieger - Q. Kuhlmann - Laurentius von Schnüffis - F. v. Logau – J. M. Maier - D. C. v. Lohenstein - J. G. Meister - J. M. Meyfart - D. G. Morhof - H. Mühlpfort - B. Neukirch - G. Neumark - M. D. Omeis - M. Opitz von Boberfeld - N. Peucker - J. Plavius – Prokop von Templin - S. Rettenpacher - E. G. Rinck - J. Rist - R. Roberthin - J. Rompler von Löwenhalt - D. E. v. Rosenthal - A. C. Rotth - J. C. Schade - J. Scheffler - J. H. Schein - W. Scherffer von Scherffenstein - D. Schirmer - J. M. Schneuber - J. G. Schoch - J. G. Schottelius - S. Schwarz - J. Schwieger - C. Seyffart - J. Sieber - J. W. Simler - F. Spee von Langenfeld - J. Stegmann - J. Steinmann - K. Stieler - E. Stockmann - J. Thomas - A. Tscherning - G. Voigtländer - G. R. Weckherlin - C. Weise - D. v. d. Werder - C. Wernicke - P. v. Zesen - J. W. Zincgref

    Zu dieser Ausgabe
    Glossar
    Wort- und Sacherklärungen
    Nachwort
    Verzeichnis der Autoren, Gedichte und Quellen
    Verzeichnis der Überschriften und Anfänge