Noah

Thriller

Sebastian Fitzek

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Noah

    Lübbe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Lübbe

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Noah

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Strasse lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert. Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalenVerschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht ...

"Noah ist wirklich und wahrhaftig ein Pageturner." Kölnische Rundschau "Es ist eines der Bücher, das man in einem verschlingt und nicht weglegen kann, weil der Plot so erschreckend aktuell ist." Woman "Sebastian Fitzek hat ein spannendes, aktuelles Buch geschrieben, dessen Handlung einem im ersten Moment nicht neu erscheint - die sich aber in ungeahnte Richtungen entwickelt." Ostsee-Zeitung, 25.08.2016

Produktdetails

Verkaufsrang 2288
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18.12.2014
Verlag Lübbe
Seitenzahl 560
Maße (L/B/H) 18.5/12.4/3.8 cm
Gewicht 480 g
Auflage 15. Auflage 2014
Originaltitel Projekt Noah
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17167-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.2/5.0

56 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Wer ist Noah?

Isa_He am 27.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit dem Buch Noah hat Sebastian Fitzek wieder einen packenden Thriller geschaffen, der sich auf einem Grad zwischen Realität und Wirklichkeit bewegt. Der Schreibstil des Autors ist durch und durch packend. Während der Story wird ein sehr guter Spannungsbogen aufgebaut. Der Leser wird auf die Geschichte von Noah neugierig gemacht und nach und nach setzt sich ein Bild über Noah zusammen. Dabei ist er für die ein oder andere Überraschung gut. Insgesamt fand ich ihn als Charakter sehr interessant und ich fand es spannend nach und nach einige seiner Erinnerungen mit ihm zu entdecken. Gut gefiel mir, dass sich das vollständige Ausmaß der Story erst am Ende entfaltet und der Autor noch mit einigen überraschenden Wendungen punkten konnte. Alles in allem gefiel mir das Buch sehr gut. Ich hatte einige spannende Lesestunden und vergebe daher fünf Sterne.

5/5

Wer ist Noah?

Isa_He am 27.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit dem Buch Noah hat Sebastian Fitzek wieder einen packenden Thriller geschaffen, der sich auf einem Grad zwischen Realität und Wirklichkeit bewegt. Der Schreibstil des Autors ist durch und durch packend. Während der Story wird ein sehr guter Spannungsbogen aufgebaut. Der Leser wird auf die Geschichte von Noah neugierig gemacht und nach und nach setzt sich ein Bild über Noah zusammen. Dabei ist er für die ein oder andere Überraschung gut. Insgesamt fand ich ihn als Charakter sehr interessant und ich fand es spannend nach und nach einige seiner Erinnerungen mit ihm zu entdecken. Gut gefiel mir, dass sich das vollständige Ausmaß der Story erst am Ende entfaltet und der Autor noch mit einigen überraschenden Wendungen punkten konnte. Alles in allem gefiel mir das Buch sehr gut. Ich hatte einige spannende Lesestunden und vergebe daher fünf Sterne.

4/5

Spannender Thriller welcher zur jetzigen Situation passt

Eine Kundin/ein Kunde aus St.Gallen am 24.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Hauptfigur Noah kann sich an nichts mehr erinnern nach einer Schussverletzung. Er wird von einem Obdachlosen namens Oscar aufgenommen. Parallel greift einen Virus um sich in der Welt. Die Medien verbreiten die Panik rasant. Ausgebrochen ist dieses angebliche Killer-Virus auf den Philippinen. Ein Grossunternehmer bietet gegen dieses Virus ein Gegenmittel an, um die Welt zu retten. Noah hat mit dieser Sache irgendwas zu tun. Dieses Buch spiegelt die jetzige Situation sehr gut. Ausbruch in Asien, dann grosse Panik in den Medien und als dritter Schritt das Gegenmittel. Fitzek konnte wohl hellsehen im Jahre 2014 :-)

4/5

Spannender Thriller welcher zur jetzigen Situation passt

Eine Kundin/ein Kunde aus St.Gallen am 24.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Hauptfigur Noah kann sich an nichts mehr erinnern nach einer Schussverletzung. Er wird von einem Obdachlosen namens Oscar aufgenommen. Parallel greift einen Virus um sich in der Welt. Die Medien verbreiten die Panik rasant. Ausgebrochen ist dieses angebliche Killer-Virus auf den Philippinen. Ein Grossunternehmer bietet gegen dieses Virus ein Gegenmittel an, um die Welt zu retten. Noah hat mit dieser Sache irgendwas zu tun. Dieses Buch spiegelt die jetzige Situation sehr gut. Ausbruch in Asien, dann grosse Panik in den Medien und als dritter Schritt das Gegenmittel. Fitzek konnte wohl hellsehen im Jahre 2014 :-)

Unsere Kund*innen meinen

Noah

von Sebastian Fitzek

4.2/5.0

56 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0