Honig

Roman

detebe Band 24304

Ian Mc Ewan

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Honig

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 37.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 24.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sex, Spionage, Fiktion und die Siebziger: Serena arbeitet beim britischen Geheimdienst MI5. Weil sie auch eine passionierte Leserin ist, wird die junge Frau auf eine literarische Mission geschickt. Ian McEwan lockt uns mit gewohnter Brillanz in eine Intrige um Verrat, Liebe und die Erfindung der eigenen Identität.

Produktdetails

Verkaufsrang 49632
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 17.12.2014
Verlag Diogenes
Seitenzahl 464
Maße (L/B/H) 18.4/11.6/2.9 cm
Gewicht 340 g
Auflage 5. Auflage
Originaltitel Sweet Tooth
Übersetzer Werner Schmitz
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24304-8

Weitere Bände von detebe

  • Zeilenkrieg
    Zeilenkrieg Annalena McAfee Band 24287

    Zeilenkrieg

    von Annalena McAfee

    Buch

    Fr. 19.90

    (0)
  • So etwas wie ein Leben
    So etwas wie ein Leben Amélie Nothomb Band 24288

    So etwas wie ein Leben

    von Amélie Nothomb

    Buch

    Fr. 13.90

    (0)
  • Die rote Agenda
    Die rote Agenda Liaty Pisani Band 24290

    Die rote Agenda

    von Liaty Pisani

    Buch

    Fr. 18.90

    (0)
  • Dumm gelaufen
    Dumm gelaufen Jason Starr Band 24291

    Dumm gelaufen

    von Jason Starr

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)
  • Zeit für mich und Zeit für dich
    Zeit für mich und Zeit für dich Fabio Volo Band 24292

    Zeit für mich und Zeit für dich

    von Fabio Volo

    Buch

    Fr. 15.90

    (5)
  • Elsa ungeheuer
    Elsa ungeheuer Astrid Rosenfeld Band 24294

    Elsa ungeheuer

    von Astrid Rosenfeld

    Buch

    Fr. 17.90

    (2)
  • Nach dem Applaus
    Nach dem Applaus Claus-Ulrich Bielefeld Band 24296

    Nach dem Applaus

    von Claus-Ulrich Bielefeld

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)
  • Abschied von Sansibar
    Abschied von Sansibar Lukas Hartmann Band 24297

    Abschied von Sansibar

    von Lukas Hartmann

    Buch

    Fr. 17.90

    (1)
  • Kornblumenblau
    Kornblumenblau Christian Schünemann Band 24299

    Kornblumenblau

    von Christian Schünemann

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)
  • Mystic River
    Mystic River Dennis Lehane Band 24300

    Mystic River

    von Dennis Lehane

    Buch

    Fr. 18.90

    (2)
  • Abrechnung
    Abrechnung Petros Markaris Band 24303

    Abrechnung

    von Petros Markaris

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)
  • Honig
    Honig Ian Mc Ewan Band 24304

    Honig

    von Ian Mc Ewan

    Buch

    Fr. 18.90

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Honig

I. Schneider aus Mannheim am 10.10.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Serena Frome wächst in einem christlichen Elternhaus auf, denn ihr Vater ist Pfarrer einer kleinen Gemeinde in England. Ihr Wunsch Anglistik zu studieren wird ihr von ihrer Mutter ausgeredet, denn sie soll lieber in Cambridge ein Mathematikstudium beginnen, was Serena dann auch mehr schlecht als recht abschliesst. Sie lernt durch einen engen Freund einen Professor kennen und lieben und trifft sich mit ihm einen ganzen Sommer lang bis er die Beziehung jäh beendet. Doch er hat Serena einen Job verschafft und zwar als Agentin beim MI5. In den 70er Jahren herrscht noch der Kalte Krieg und der MI5 versucht junge Künstler, die die richtige Einstellung zur Politik haben, unter einem Decknamen zu fördern. Der Deckname lautet 'Honig' und Serena ist mittendrin, denn sie soll einen jungen Schriftsteller betreuen, von dem sie zuerst seine Erzählungen kennenlernt und dann, als sie ihn trifft, verlieben sich die beiden ineinander. Doch kann das Ganze gut gehen? Ein ganz toller 'Spionageroman' um die junge Serena, in deren Leben Liebe, Verrat und eigene Intrigen sich abwechseln.

5/5

Honig

I. Schneider aus Mannheim am 10.10.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Serena Frome wächst in einem christlichen Elternhaus auf, denn ihr Vater ist Pfarrer einer kleinen Gemeinde in England. Ihr Wunsch Anglistik zu studieren wird ihr von ihrer Mutter ausgeredet, denn sie soll lieber in Cambridge ein Mathematikstudium beginnen, was Serena dann auch mehr schlecht als recht abschliesst. Sie lernt durch einen engen Freund einen Professor kennen und lieben und trifft sich mit ihm einen ganzen Sommer lang bis er die Beziehung jäh beendet. Doch er hat Serena einen Job verschafft und zwar als Agentin beim MI5. In den 70er Jahren herrscht noch der Kalte Krieg und der MI5 versucht junge Künstler, die die richtige Einstellung zur Politik haben, unter einem Decknamen zu fördern. Der Deckname lautet 'Honig' und Serena ist mittendrin, denn sie soll einen jungen Schriftsteller betreuen, von dem sie zuerst seine Erzählungen kennenlernt und dann, als sie ihn trifft, verlieben sich die beiden ineinander. Doch kann das Ganze gut gehen? Ein ganz toller 'Spionageroman' um die junge Serena, in deren Leben Liebe, Verrat und eigene Intrigen sich abwechseln.

Unsere Kund*innen meinen

Honig

von Ian Mc Ewan

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0