Herr Röslein
Artikelbild von Herr Röslein
Silke Lambeck

1. Herr Röslein

Herr Röslein

Hörspiel für Kinder

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 18.90
Variante: Hörbuch-Download (2010)

Herr Röslein

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 18.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 8.40

Beschreibung

Details

Sprecher

Astrid Meyerfeldt + weitere

Spieldauer

49 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

49 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.05.2010

Verlag

Der Audio Verlag

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

4056198047521

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein ganz zauberhaftes Hörspiel, das Kindern Mut macht und Erwachsene zum Nachdenken bringt.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 14.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Moritz hat es gerade nicht leicht: seine Familie ist vor kurzem in eine neue Stadt gezogen, die Eltern arbeiten viel und lang, Streitereien sorgen fast täglich für dicke Luft und in der Schule ist es auch nicht besser. Wie ein rettender Engel tritt Herr Röslein in Moritz' Leben. Der freundliche Nachbar kann nicht nur die leckersten Kekse backen, sondern löst jedes Problem in Null Komma nix. Noch dazu weiß er, wo die Parktiger zu finden sind und spricht mit Elefanten. Altersempfehlung: ab 6 Jahre Mein Eindruck zum Hörspiel: Ich war in den ersten Minuten kurz davor, dass Hörspiel auszustellen: Die Stimme der Erzählerin habe ich als unangenehm empfunden, das Gezanke zu Beginn war nicht besser und noch dazu nervige Hintergrundgeräusche. Das Gewusel im Hintergrund zieht sich leider durch das ganze Hörspiel und erst zum Ende habe ich mich daran gewöhnt. Hier wäre weniger mehr gewesen. Aber: Die Geschichte ist fantastisch und die Stimme von Herrn Röslein (gesprochen von Jürgen Thormann) hat das Hörspiel gerettet. Jürgen Thormann war mir bereits bekannt aus diversen "Die drei ???"-Folgen und aus Hörspielen wie Sherlock Holmes, Benjamin Blümchen, Barbie und Bibi und Tina. Und er hat Grummel Griesgram bei Regina Regenbogen gesprochen, wenn das nicht eine große Bandbreite zeigt ;-) Eine unverkennbare und angenehme Stimme (auch wenn er mal den Bösewicht spricht). Mein Eindruck zur Geschichte: Herr Röslein ist eine männliche Version von Mary Poppins. Mit Humor und auf witzige Art löst er jedes noch so kleine Problem. Und die Schwierigkeiten, die Moritz umgeben, sind nicht ohne: In der Schule wird er gemobbt, der Klassenschläger hat es auf ihn abgesehen, seine Lehrerin ist gegen ihn und von den Mitschülern wird er ausgelacht, seine Mutter muss fast jeden Tag Überstunden machen und hat einen tyrannischen Chef, Moritz ist daher oft alleine ... Ein wenig Zauberei ist auch mit im Spiel, denn mit Hilfe von Salz und Zaubersprüchen ist für Herrn Röslein alles möglich: Er spricht z.B. mit Elefanten und benimmt sich dabei, als wäre dies das Normalste auf der Welt. Für alle anderen ist Herr Röslein allerdings nur der freundliche und hilfsbereite Nachbar, der hin und wieder in der Not einspringt, um auf Moritz aufzupassen. Die Charaktere finde ich sehr gelungen. Nicht nur Herr Röslein (unverkennbar durch den grauhaarigen Pferdeschwanz) sondern auch Moritz, der trotz aller Schikane in der Schule einem fremden Menschen blind vertraut (indem er seinen Aufsatz über die Parktiger, die auf die Marienkäfer im Park aufpassen, schreibt statt über Eichhörnchen) und sich auf das phantastische Abenteuer einlässt. Das Durchhalten beim Hören hat sich tatsächlich gelohnt. Fazit: Ein ganz zauberhaftes Hörspiel, das Kindern Mut macht und Erwachsene zum Nachdenken bringt. Herr Röslein ist Moritz' Retter in der Not (vergleichbar mit Mary Poppins) und dies nur mit ein wenig Zauberei und Fantasie. ... Rezensiertes Hörbuch: „Herr Röslein" aus dem Jahr 2008

Ein ganz zauberhaftes Hörspiel, das Kindern Mut macht und Erwachsene zum Nachdenken bringt.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 14.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Moritz hat es gerade nicht leicht: seine Familie ist vor kurzem in eine neue Stadt gezogen, die Eltern arbeiten viel und lang, Streitereien sorgen fast täglich für dicke Luft und in der Schule ist es auch nicht besser. Wie ein rettender Engel tritt Herr Röslein in Moritz' Leben. Der freundliche Nachbar kann nicht nur die leckersten Kekse backen, sondern löst jedes Problem in Null Komma nix. Noch dazu weiß er, wo die Parktiger zu finden sind und spricht mit Elefanten. Altersempfehlung: ab 6 Jahre Mein Eindruck zum Hörspiel: Ich war in den ersten Minuten kurz davor, dass Hörspiel auszustellen: Die Stimme der Erzählerin habe ich als unangenehm empfunden, das Gezanke zu Beginn war nicht besser und noch dazu nervige Hintergrundgeräusche. Das Gewusel im Hintergrund zieht sich leider durch das ganze Hörspiel und erst zum Ende habe ich mich daran gewöhnt. Hier wäre weniger mehr gewesen. Aber: Die Geschichte ist fantastisch und die Stimme von Herrn Röslein (gesprochen von Jürgen Thormann) hat das Hörspiel gerettet. Jürgen Thormann war mir bereits bekannt aus diversen "Die drei ???"-Folgen und aus Hörspielen wie Sherlock Holmes, Benjamin Blümchen, Barbie und Bibi und Tina. Und er hat Grummel Griesgram bei Regina Regenbogen gesprochen, wenn das nicht eine große Bandbreite zeigt ;-) Eine unverkennbare und angenehme Stimme (auch wenn er mal den Bösewicht spricht). Mein Eindruck zur Geschichte: Herr Röslein ist eine männliche Version von Mary Poppins. Mit Humor und auf witzige Art löst er jedes noch so kleine Problem. Und die Schwierigkeiten, die Moritz umgeben, sind nicht ohne: In der Schule wird er gemobbt, der Klassenschläger hat es auf ihn abgesehen, seine Lehrerin ist gegen ihn und von den Mitschülern wird er ausgelacht, seine Mutter muss fast jeden Tag Überstunden machen und hat einen tyrannischen Chef, Moritz ist daher oft alleine ... Ein wenig Zauberei ist auch mit im Spiel, denn mit Hilfe von Salz und Zaubersprüchen ist für Herrn Röslein alles möglich: Er spricht z.B. mit Elefanten und benimmt sich dabei, als wäre dies das Normalste auf der Welt. Für alle anderen ist Herr Röslein allerdings nur der freundliche und hilfsbereite Nachbar, der hin und wieder in der Not einspringt, um auf Moritz aufzupassen. Die Charaktere finde ich sehr gelungen. Nicht nur Herr Röslein (unverkennbar durch den grauhaarigen Pferdeschwanz) sondern auch Moritz, der trotz aller Schikane in der Schule einem fremden Menschen blind vertraut (indem er seinen Aufsatz über die Parktiger, die auf die Marienkäfer im Park aufpassen, schreibt statt über Eichhörnchen) und sich auf das phantastische Abenteuer einlässt. Das Durchhalten beim Hören hat sich tatsächlich gelohnt. Fazit: Ein ganz zauberhaftes Hörspiel, das Kindern Mut macht und Erwachsene zum Nachdenken bringt. Herr Röslein ist Moritz' Retter in der Not (vergleichbar mit Mary Poppins) und dies nur mit ein wenig Zauberei und Fantasie. ... Rezensiertes Hörbuch: „Herr Röslein" aus dem Jahr 2008

Unsere Kund*innen meinen

Herr Röslein

von Silke Lambeck

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Herr Röslein