Royal Desire / Die Royals Saga Bd.2

Roman

Die Royals Saga Band 2

Geneva Lee

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Royal Desire / Die Royals Saga Bd.2

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 26.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Die grosse ROYAL-Saga von Geneva Lee: Über 1 Millionen verkaufte Bücher der SPIEGEL-Bestsellerreihe im deutschsprachigen Raum!

Clara & Alexander – es schien zu Ende zu sein, bevor es richtig begann. Doch die grosse Liebe bekommt immer eine zweite Chance ...

Band 2 der grossen, unvergesslichen ROYAL-Saga …

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und wird sie zu ihm stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?

Die gesamte ROYAL-Saga von Geneva Lee

Clara und Alexander:

Band 1 – Royal Passion

Band 2 – Royal Desire

Band 3 – Royal Love

Bella und Smith:

Band 4 – Royal Dream

Band 5 – Royal Kiss

Band 6 – Royal Forever

Clara und Alexander – Die grosse Liebesgeschichte geht weiter:

Band 7 – Royal Destiny

Band 8 – Royal Games

Band 9 – Royal Lies

Band 10 – Royal Secrets

"Die Handlung kommt bei allem Bettgeflüster dennoch nicht zu kurz - vor allem Frauen dürften mitfiebern, ob Clara und ihr Prinz miteinander glücklich werden." Huffington Post

Produktdetails

Verkaufsrang 5927
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Verlag Blanvalet
Seitenzahl 384
Maße (L/B/H) 20.5/13.8/3.5 cm
Gewicht 491 g
Reihe Die Royals-Saga 2
Originaltitel Conquer Me (Royals Saga 2)
Übersetzer Andrea Brandl
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0284-4

Weitere Bände von Die Royals Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

29 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Ein must Read!!!

Eine Kundin/ein Kunde aus Galgenen am 28.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr spannendes Buch in dem vieles aufgeklärt wird von Band 1. Sehr spannend und mitreisend, fängt man einmal an zu lesen kann man nicht mehr aufhören. Für jeden empfehlenswert der sich gerne in Büchern verliert.

5/5

Ein must Read!!!

Eine Kundin/ein Kunde aus Galgenen am 28.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr spannendes Buch in dem vieles aufgeklärt wird von Band 1. Sehr spannend und mitreisend, fängt man einmal an zu lesen kann man nicht mehr aufhören. Für jeden empfehlenswert der sich gerne in Büchern verliert.

4/5

Die Handlung nimmt zu

Evchen_Buecherliebe aus Koblenz am 03.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Royale Geschichten konnten mich ja schon immer fesseln, sodass ich natürlich auch vor dieser hoch gelobten Reihe vorbei konnte. Nachdem mich der erste Band nicht so vollkommen überzeugen konnte, war ich auf den zweiten Band sehr gespannt. Und ich wurde nicht allzu enttäuscht. Die Cover sind definitv Blickfänge. Auch wenn ich noch die alte Auflage lese, fällt sie einem direkt ins Auge. Dennoch finde ich die Neuauflagen deutlich schöner, da diese freundlichere Farben haben und noch etwas mehr die Neugier wecken können. Das Setting im wunderschönen London passt perfekt zu der Geschichte, da es sich ja auch um die königliche Familie von England dreht. Clara konnte mich in diesem Band wirklich mehr von sich überzeugen, als im Vorgänger. Sie wird selbstbewusster, riskiert auch mal was und lässt sich vor allem nicht mehr alles gefallen. Wenn diese Charakterentwicklung weiterhin anhält, kann aus ihr noch eine wirklich wundervolle, taffe und trotzdem liebevolle Person werden. Dagegen entwickelte ich beim Lesen eine immer größere Abneigung gegenüber Alexander. Klar, er ist der verschlossene, innerlich zerstörte Kronprinz mit seiner dunklen Vergangenheit, welcher die Kontrolle behalten muss, doch gerade diese Kontrolle wurde mir immer mehr zuviel. Stellenweise gab es von ihm aus Handlungsstränge und Äußerungen, welche mir einfach zu suspekt waren, wo ich mich einfach nur fragen konnte, warum Clara so mit sich reden lässt. Zum Glück gab es diesesmal mehr Handlung in der Geschichte. Natürlich spielte das Liebesleben der beiden immer noch eine sehr große Rolle, schließlich ist dafür auch das Gerne maßgeblich. Dennoch war es etwas erfrischend, dass es sich nicht auf jeder Seite darum ging. Dadurch gab es einige mehrere Spannungspunkte, welche die Handlung interessant machten. Man lernte dadurch auch die Charaktere etwas besser kennen. Sogar wirklich rührende, romantische Szenen, welche mir dann noch ein bisschen Gänsehaut bereiten konnte, gab es. Alles in allem hat es mir von der Handlung wirklich deutlich besser gefallen als Band eins. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr angenehm zu lesen, sie schreibt wortgewandt und sehr locker. Mein Fazit: Endlich einmal mehr Handlung! Auch wenn es natürlich noch einen großen Antteil an dem Buch hatte, schließlich spricht das Gerne da für sich, so dreht sich bei diesem Buch nicht alles nur um das Eine. Die Handlung nimmt hier stellenweise sehr an Fahrt auf, teilweise ist der Spannungspunkt wirklich hoch, sogar wirklich romantische Szenen gibt es, bei welchen ich doch auch tatsächlich eine Gänsehaut bekommen habe und vielleicht auch ein paar Tränchen in den Augen hatte. Clara konnte mich diesesmal mehr von sich überzeugen, sie ging aus sich hinaus, riskierte auch mal einiges, aber vor allem ließ sie sich nicht mehr alles gefallen. Diese Charakterentwicklung konnte mir wirklich vollkommen zusagen und ich hoffe, sie behält diese auch im nächsten Buch bei. Dagegen entwickelte ich leider wärend des Lesens eine immer größere Abneigung gegenüber Alexander. Auch wenn er nunmal der große, gebrochene Kronprinz ist und nun auch endlich zu seinen Gefühlen steht, so gibt es doch einige Handlungstränge bei ihm, welche mir leider einfach zuwider waren. Ich werde mir definitiv noch Band 3 kaufen, denn ich bin wirklich neugierig, wie Clara mit ihrer neuen Herausforderung zurecht kommen wird und natürlich, wie die Geschichte der beiden generell weitergeht.

4/5

Die Handlung nimmt zu

Evchen_Buecherliebe aus Koblenz am 03.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Royale Geschichten konnten mich ja schon immer fesseln, sodass ich natürlich auch vor dieser hoch gelobten Reihe vorbei konnte. Nachdem mich der erste Band nicht so vollkommen überzeugen konnte, war ich auf den zweiten Band sehr gespannt. Und ich wurde nicht allzu enttäuscht. Die Cover sind definitv Blickfänge. Auch wenn ich noch die alte Auflage lese, fällt sie einem direkt ins Auge. Dennoch finde ich die Neuauflagen deutlich schöner, da diese freundlichere Farben haben und noch etwas mehr die Neugier wecken können. Das Setting im wunderschönen London passt perfekt zu der Geschichte, da es sich ja auch um die königliche Familie von England dreht. Clara konnte mich in diesem Band wirklich mehr von sich überzeugen, als im Vorgänger. Sie wird selbstbewusster, riskiert auch mal was und lässt sich vor allem nicht mehr alles gefallen. Wenn diese Charakterentwicklung weiterhin anhält, kann aus ihr noch eine wirklich wundervolle, taffe und trotzdem liebevolle Person werden. Dagegen entwickelte ich beim Lesen eine immer größere Abneigung gegenüber Alexander. Klar, er ist der verschlossene, innerlich zerstörte Kronprinz mit seiner dunklen Vergangenheit, welcher die Kontrolle behalten muss, doch gerade diese Kontrolle wurde mir immer mehr zuviel. Stellenweise gab es von ihm aus Handlungsstränge und Äußerungen, welche mir einfach zu suspekt waren, wo ich mich einfach nur fragen konnte, warum Clara so mit sich reden lässt. Zum Glück gab es diesesmal mehr Handlung in der Geschichte. Natürlich spielte das Liebesleben der beiden immer noch eine sehr große Rolle, schließlich ist dafür auch das Gerne maßgeblich. Dennoch war es etwas erfrischend, dass es sich nicht auf jeder Seite darum ging. Dadurch gab es einige mehrere Spannungspunkte, welche die Handlung interessant machten. Man lernte dadurch auch die Charaktere etwas besser kennen. Sogar wirklich rührende, romantische Szenen, welche mir dann noch ein bisschen Gänsehaut bereiten konnte, gab es. Alles in allem hat es mir von der Handlung wirklich deutlich besser gefallen als Band eins. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr angenehm zu lesen, sie schreibt wortgewandt und sehr locker. Mein Fazit: Endlich einmal mehr Handlung! Auch wenn es natürlich noch einen großen Antteil an dem Buch hatte, schließlich spricht das Gerne da für sich, so dreht sich bei diesem Buch nicht alles nur um das Eine. Die Handlung nimmt hier stellenweise sehr an Fahrt auf, teilweise ist der Spannungspunkt wirklich hoch, sogar wirklich romantische Szenen gibt es, bei welchen ich doch auch tatsächlich eine Gänsehaut bekommen habe und vielleicht auch ein paar Tränchen in den Augen hatte. Clara konnte mich diesesmal mehr von sich überzeugen, sie ging aus sich hinaus, riskierte auch mal einiges, aber vor allem ließ sie sich nicht mehr alles gefallen. Diese Charakterentwicklung konnte mir wirklich vollkommen zusagen und ich hoffe, sie behält diese auch im nächsten Buch bei. Dagegen entwickelte ich leider wärend des Lesens eine immer größere Abneigung gegenüber Alexander. Auch wenn er nunmal der große, gebrochene Kronprinz ist und nun auch endlich zu seinen Gefühlen steht, so gibt es doch einige Handlungstränge bei ihm, welche mir leider einfach zuwider waren. Ich werde mir definitiv noch Band 3 kaufen, denn ich bin wirklich neugierig, wie Clara mit ihrer neuen Herausforderung zurecht kommen wird und natürlich, wie die Geschichte der beiden generell weitergeht.

Unsere Kund*innen meinen

Royal Desire / Die Royals Saga Bd.2

von Geneva Lee

4.4/5.0

29 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2