Das gabs früher nicht

Das gabs früher nicht

Ein Auslaufmodell zieht Bilanz

eBook

Fr.12.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Das gabs früher nicht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 8.40

Beschreibung

Von der nahen Vergangenheit und der fernen Gegenwart.

"Es scheint mir, dass ich in eine Zeit geraten bin, in der vieles, was sich zum Teil über Jahrhunderte erhalten hat, nun verschwindet."
Wofür braucht der Mensch einen "Wellnesswecker"? Wieso streben alle einen definierten Body an, aber sprechen ein undefinierbares Deutsch? Und wenn alle auf Stand-by sind, warum haben dann so wenige einen Standpunkt? - Indem er das Früher mit dem Heute vergleicht, rechnet Bernd-Lutz Lange mit dem Zeitgeist ab.

»Nachdenklich und nostalgisch, poetisch und politisch.« Sächsische Zeitung

»Satirische Kurzgeschichten, direkt aus dem Alltag gepflückt.« Berliner Zeitung

Bernd-Lutz Lange, geboren 1944 in Ebersbach/Sachsen, wuchs in Zwickau auf. Nach einer Gärtner- und Buchhändlerlehre studierte er an der Fachschule für Buchhändler in Leipzig. 1966 war er Gründungsmitglied des Kabaretts „academixer", von 1988 bis 2004 trat er im Duo mit Gunter Böhnke auf, bis 2014 mit der Sängerin und Kabarettistin Katrin Weber. Von Bernd-Lutz Lange liegt inzwischen rund ein Dutzend Bücher vor. Im Aufbau Verlag sind „Dämmerschoppen", „Magermilch und lange Strümpfe", „Mauer, Jeans und Prager Frühling", „Ratloser Übergang", "Das Leben ist ein Purzelbaum", „Davidstern und Weihnachtsbaum", „Nischd wie hin. Unsere sächsischen Lieblingsorte" (zusammen mit Tom Pauls) und „Das gabs früher nicht" lieferbar. Als Hörbuch bei Aufbau Audio sind „Zeitensprünge. Kreuz und quer durch mein Leben", „Das Leben ist ein Purzelbaum. Von der Heiterkeit des Seins", „Teekessel und Othello. Meine sächsischen Lieblingswitze" und "Sternstunden. Begegnungen mit besonderen Menschen" lieferbar. 2014 erhielt Bernd-Lutz Lange das Bundesverdienstkreuz. Seit 2019 ist er Ehrenbürger der Stadt Zwickau.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

17.10.2016

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

17.10.2016

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

4036 KB

Auflage

2. überarbeitete Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783841211613

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein ganz ausgezeichnetes Buch

Bewertung aus Gera am 14.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich toll geschriebenes Buch,welches mir überaus gut gefallen hat.Gerade in meinem Alter weckte es viele Erinnerungen.Kurze Kapitel und jedes ist ein Vergnügen der Extraklasse.Bernd Lutz Lange schreibt sehr liebevoll ,mit teilweiser Wehmut ,über das Leben in früheren Jahren.Großartig.Sehr empfehlenswert.

Ein ganz ausgezeichnetes Buch

Bewertung aus Gera am 14.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich toll geschriebenes Buch,welches mir überaus gut gefallen hat.Gerade in meinem Alter weckte es viele Erinnerungen.Kurze Kapitel und jedes ist ein Vergnügen der Extraklasse.Bernd Lutz Lange schreibt sehr liebevoll ,mit teilweiser Wehmut ,über das Leben in früheren Jahren.Großartig.Sehr empfehlenswert.

Unsere Kund*innen meinen

Das gabs früher nicht

von Bernd-Lutz Lange

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das gabs früher nicht