• Die Anatomie des gerätelosen Workouts
  • Die Anatomie des gerätelosen Workouts

Die Anatomie des gerätelosen Workouts

70 Übungen für den gesamten Körper

Buch (Taschenbuch)

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19278

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.07.2017

Verlag

Librero

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19278

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.07.2017

Verlag

Librero

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

27.4/21.8/1.2 cm

Gewicht

658 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-90-8998-838-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gutes Buch

Bewertung aus Wien am 16.04.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ein Mensch, der die Bücher zwar liest, aber kaum etwas daraus macht. Hier war es von Anfang an anders. Es ist alles sehr gut beschrieben. Es wird beschrieben auf welchen Muskel die Übungen wirken. Auch wird darauf aufmerksam gemacht auf was man achten soll und was für mich sehr wichtig ist: es wird darauf aufmerksam gemacht wann man die ÜBUNGEN NICHT!!!! machen darf. Vieles habe ich ausprobiert. Ratsam ist es, sich 5-6 Übungen auszusuchen, die auf bestimmte Muskeln wirken und dann diese regelmäßig zu machen. Dann nach ca. 4 Wochen einen Wechsel vorzunehmen oder neue Übungen einzubauen. Super Buch - jedem mit Rückschmerzen zu empfehlen.

Sehr gutes Buch

Bewertung aus Wien am 16.04.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ein Mensch, der die Bücher zwar liest, aber kaum etwas daraus macht. Hier war es von Anfang an anders. Es ist alles sehr gut beschrieben. Es wird beschrieben auf welchen Muskel die Übungen wirken. Auch wird darauf aufmerksam gemacht auf was man achten soll und was für mich sehr wichtig ist: es wird darauf aufmerksam gemacht wann man die ÜBUNGEN NICHT!!!! machen darf. Vieles habe ich ausprobiert. Ratsam ist es, sich 5-6 Übungen auszusuchen, die auf bestimmte Muskeln wirken und dann diese regelmäßig zu machen. Dann nach ca. 4 Wochen einen Wechsel vorzunehmen oder neue Übungen einzubauen. Super Buch - jedem mit Rückschmerzen zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Anatomie des gerätelosen Workouts

von Holles Liebmann

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Anatomie des gerätelosen Workouts
  • Die Anatomie des gerätelosen Workouts