Tanja Vegetarisch

Grüne Lieblingsrezepte für jeden Tag einfach & genussvoll

Tanja Grandits

Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Vegetarisch zu kochen entspricht dem Zeitgeist, ist aber auch der gelebte Alltag von Tanja Grandits. Zu Hause essen die Basler Spitzenköchin und ihre Tochter fast ausschliesslich Gerichte ohne Fleisch und Fisch, dafür mit viel Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten. In diesem Buch präsentiert sie die Grundlagen ihrer vegetarischen Küche: warme und kalte Gerichte für den Start in den Tag, Snacks und Sandwiches auch zum Mitnehmen, Suppen, Reis- und Pastagerichte, Käse und Milchprodukte, Ofengerichte und Desserts. Eine Küche mit Herz und Seele, Gemüse und Geschmack für jeden Tag.

Produktdetails

Verkaufsrang 15
Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 09.11.2020
Verlag AT Verlag
Seitenzahl 336
Maße (L/B/H) 25.6/20/3.2 cm
Gewicht 1332 g
Auflage 7. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03902-093-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

12 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

So geht vegetarisch

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 29.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Vegetarisch zu kochen entspricht dem Zeitgeist, ist aber auch der gelebte Alltag von Tanja Grandits. Zu Hause essen die Basler Spitzenköchin und ihre Tochter fast ausschliesslich Gerichte ohne Fleisch und Fisch, dafür mit viel Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten. In diesem Buch präsentiert sie die Grundlagen ihrer vegetarischen Küche: warme und kalte Gerichte für den Start in den Tag, Snacks und Sandwiches auch zum Mitnehmen, Suppen, Reis- und Pastagerichte, Käse und Milchprodukte, Ofengerichte und Desserts. Eine Küche mit Herz und Seele, Gemüse und Geschmack für jeden Tag.“ Wer sich in der Spitzengastronomie auskennt, der wird über Tanja Grandits bereits gestolpert sein. Die Dame bekam schon einige Auszeichnungen und ist eben eine Spezialistin für vegetarische Küche. Gleich vorweg: hier handelt es sich um die liebsten Rezepte für ihre Tochter und diese werden hier wirklich schön zelebriert. Grandits Tochter ist bis jetzt nicht so dem kochen verfallen wie ihre Mutter, sie genießt lieber gern und genau deshalb wollte Mama der Tochter ein Kochbuch widmen, das diese irgendwann einfach mal entspannt damit anfangen kann. Dieses Kochbuch bietet um die 100 Rezepte aus den verschiedensten Richtungen. Egal ob Frühstück, Mittag, Abendbrot, Dessert, Snacks, hier wird alles angeknabbert was essbar ist und auch noch schmeckt. Die Rezepte sind logisch und schlüssig notiert und ein „falsch-machen“ ist eigentlich so nicht machbar. Grandits achtet penibel darauf das die Rezepte auch wirklich vegetarisch sind und nicht doch irgendwo ein bisschen was nicht- vegetarisches versteckt ist. Das Buch hat einen festen Einband, ein handliche Größe, eine geschmackvolle Aufmachung zwischen Text und Bild und eine sehr sympathische Autorin, die genau weiß, wie man „vegetarisch“ allen schmackhaft machen kann! Das sie dann noch so einiges Privates mit einfließen lässt, macht das Gesamtpaket einfach noch perfekter! Dafür gibt es 5 von 5 Sterne und ein großes Lob!

So geht vegetarisch

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 29.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Vegetarisch zu kochen entspricht dem Zeitgeist, ist aber auch der gelebte Alltag von Tanja Grandits. Zu Hause essen die Basler Spitzenköchin und ihre Tochter fast ausschliesslich Gerichte ohne Fleisch und Fisch, dafür mit viel Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten. In diesem Buch präsentiert sie die Grundlagen ihrer vegetarischen Küche: warme und kalte Gerichte für den Start in den Tag, Snacks und Sandwiches auch zum Mitnehmen, Suppen, Reis- und Pastagerichte, Käse und Milchprodukte, Ofengerichte und Desserts. Eine Küche mit Herz und Seele, Gemüse und Geschmack für jeden Tag.“ Wer sich in der Spitzengastronomie auskennt, der wird über Tanja Grandits bereits gestolpert sein. Die Dame bekam schon einige Auszeichnungen und ist eben eine Spezialistin für vegetarische Küche. Gleich vorweg: hier handelt es sich um die liebsten Rezepte für ihre Tochter und diese werden hier wirklich schön zelebriert. Grandits Tochter ist bis jetzt nicht so dem kochen verfallen wie ihre Mutter, sie genießt lieber gern und genau deshalb wollte Mama der Tochter ein Kochbuch widmen, das diese irgendwann einfach mal entspannt damit anfangen kann. Dieses Kochbuch bietet um die 100 Rezepte aus den verschiedensten Richtungen. Egal ob Frühstück, Mittag, Abendbrot, Dessert, Snacks, hier wird alles angeknabbert was essbar ist und auch noch schmeckt. Die Rezepte sind logisch und schlüssig notiert und ein „falsch-machen“ ist eigentlich so nicht machbar. Grandits achtet penibel darauf das die Rezepte auch wirklich vegetarisch sind und nicht doch irgendwo ein bisschen was nicht- vegetarisches versteckt ist. Das Buch hat einen festen Einband, ein handliche Größe, eine geschmackvolle Aufmachung zwischen Text und Bild und eine sehr sympathische Autorin, die genau weiß, wie man „vegetarisch“ allen schmackhaft machen kann! Das sie dann noch so einiges Privates mit einfließen lässt, macht das Gesamtpaket einfach noch perfekter! Dafür gibt es 5 von 5 Sterne und ein großes Lob!

Ein wirklich sehr gutes vegetarisches Kochbuch!

Bewertung aus Rostock am 15.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hatte dem Kochbuch nach dem Kauf zunächst nicht wirklich die entsprechende Aufmerksamkeit gewidmet und so verschwand es erst einmal in meinem Regal. Zu Unrecht. Es ist aus meiner wöchentlichen Kochroutine nun nicht mehr wegzudenken. Wer auf der Suche nach einfachen aber wirklich sehr guten vegetarischen Gerichten ist, kann ich dieses Kochbuch nur empfehlen. Alltagstaugliche Gerichte mit dem entsprechenden Pep.

Ein wirklich sehr gutes vegetarisches Kochbuch!

Bewertung aus Rostock am 15.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hatte dem Kochbuch nach dem Kauf zunächst nicht wirklich die entsprechende Aufmerksamkeit gewidmet und so verschwand es erst einmal in meinem Regal. Zu Unrecht. Es ist aus meiner wöchentlichen Kochroutine nun nicht mehr wegzudenken. Wer auf der Suche nach einfachen aber wirklich sehr guten vegetarischen Gerichten ist, kann ich dieses Kochbuch nur empfehlen. Alltagstaugliche Gerichte mit dem entsprechenden Pep.

Unsere Kund*innen meinen

Tanja Vegetarisch

von Tanja Grandits

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Tanja Vegetarisch