Schlacht der Identitäten

Schlacht der Identitäten

20 Thesen zum Rassismus - und wie wir ihm die Macht nehmen

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Schlacht der Identitäten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 14.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

33723

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.04.2021

Verlag

dtv

Seitenzahl

144

Beschreibung

Rezension

Es ist die Analyse eines durch Globalisierung, Migration und Vorfälle in den USA heiss diskutierten Themas. taz - Die Tageszeitung 20210506

Details

Verkaufsrang

33723

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.04.2021

Verlag

dtv

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

19.1/12.5/2.2 cm

Gewicht

238 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-28275-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

der Mensch im Vordergrund

die Katze am 26.07.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hamed Abdel-Samads Buch steht geradezu im krassen Gegensatz zur neorassistischen Antirassismusbewegung und spricht von Solidarität und Menschlichkeit. Er zeigt, wie er mit Situationen aus seinem Leben umgegangen ist und spricht Schwarze wie Weiße an, sich an die eigene Nase zu packen.

der Mensch im Vordergrund

die Katze am 26.07.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hamed Abdel-Samads Buch steht geradezu im krassen Gegensatz zur neorassistischen Antirassismusbewegung und spricht von Solidarität und Menschlichkeit. Er zeigt, wie er mit Situationen aus seinem Leben umgegangen ist und spricht Schwarze wie Weiße an, sich an die eigene Nase zu packen.

Bringt's auf den Punkt

Bewertung aus Stäfa am 20.07.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein überzeugendes Buch. Es zeigt die Konflikte die in jedem von uns stecken, der versucht ehrlich zu sich selber zu sein. Es zeigt wie Rassismus, Angst und Ausgrenzung zusammenhängen und vor allem, dass eine pluralistische Gesellschaft nicht einfach nur eine Wahrheit kennen kann.

Bringt's auf den Punkt

Bewertung aus Stäfa am 20.07.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein überzeugendes Buch. Es zeigt die Konflikte die in jedem von uns stecken, der versucht ehrlich zu sich selber zu sein. Es zeigt wie Rassismus, Angst und Ausgrenzung zusammenhängen und vor allem, dass eine pluralistische Gesellschaft nicht einfach nur eine Wahrheit kennen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Schlacht der Identitäten

von Hamed Abdel-Samad

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schlacht der Identitäten