Staatsverschuldung und Umweltzerstörung – wie sie vereint die Zukunft berauben

Staatsverschuldung und Umweltzerstörung – wie sie vereint die Zukunft berauben

Status quo, Ursachen und Folgen – Gemeinsamkeiten und Zusammenhänge – Kriterien und Strategien für umfassende Nachhaltigkeit

Buch (Taschenbuch)

Fr.66.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.07.2020

Verlag

Utzverlag GmbH

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

20.5/13.5/1.2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.07.2020

Verlag

Utzverlag GmbH

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

20.5/13.5/1.2 cm

Gewicht

280 g

Auflage

2. unveränderte Auflage (Erstauflage 1998)

Reihe

Sachbuch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8316-8489-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Staatsverschuldung und Umweltzerstörung – wie sie vereint die Zukunft berauben