Das kleine Altstadthotel
Band 1
Das kleine Altstadthotel Band 1

Das kleine Altstadthotel

Hörbuch-Download (MP3)

Das kleine Altstadthotel

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 10.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.90

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Edda Fischer

Spieldauer

7 Stunden und 49 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

25.09.2020

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Edda Fischer

Spieldauer

7 Stunden und 49 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

25.09.2020

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

150

Verlag

Aufbau Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783961053063

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Ein Neubeginn nach plötzlichem Aus

AnonymusLE am 14.01.2024

Bewertungsnummer: 2108723

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Protagonistin erwischt ihren Mann in Flaganti und zieht letztendlich emotional den Schlussstrich. Doch wohin? Über Spiekeoog erfüllt sich dann ihr Lebenstraum - ein eigenes Hotel. Nette Story, das eine oder andere Problem der Hotelerie kommt zu Tage und letztendlich emotional das Happyend. Gerne gehört, da die Sprecherin weiss, den/die Hörerin zu involvieren.

Ein Neubeginn nach plötzlichem Aus

AnonymusLE am 14.01.2024
Bewertungsnummer: 2108723
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Protagonistin erwischt ihren Mann in Flaganti und zieht letztendlich emotional den Schlussstrich. Doch wohin? Über Spiekeoog erfüllt sich dann ihr Lebenstraum - ein eigenes Hotel. Nette Story, das eine oder andere Problem der Hotelerie kommt zu Tage und letztendlich emotional das Happyend. Gerne gehört, da die Sprecherin weiss, den/die Hörerin zu involvieren.

Wenn auf dem Weg in ein neues Leben Träume wahr werden

Bewertung am 11.10.2023

Bewertungsnummer: 2041568

Bewertet: Hörbuch-Download

Inga erwischt ihren Mann inflagranti mit seiner Angestellten und flüchtet zu ihrer besten Freundin nach Spiekeroog. Dort lernt sie Hildegard und ihren Sohn Stefan kennen, welche in Bonn ein kleines Hotel betreiben. Sofort lädt sie Inga zu sich ein und auch zwischen Stefan und Inga knistert es gewaltig. Inga will sich in ihrem alten Beruf als Hotelfachfrau ein eigenes, neues Leben aufbauen und landet auf Umwegen in Hildegards Altstadthotel in Bonn. Was sie dort alles erwartet, hätte sie niemals zu träumen gewagt... Das Hörbuch hat mir gut gefallen und die Erzählstimme hat gut zur Geschichte gepasst. Zwar gingen für mich einige Handlungsstränge etwas zu schnell voran, es gab für meinen Geschmack etwas viele Klinikaufenthalte und manchmal konnte ich Ingas Entscheidungen nicht verstehen. Trotzdem war die Geschichte warmherzig und unterhaltsam und sie hat mir schöne Hörstunden bereitet. Gut gefallen hat mir das Setting in einem kleinen Hotel, das hat viel Gemütlichkeit und Wärme ausgestrahlt. Schön fand ich auch, dass nicht nur die Liebesgeschichte im Zentrum stand, sondern vorallem auch Ingas persönliche Entwicklung und die Suche nach ihren Wünschen und dem Weg, den sie wirklich gehen will. Ein schönes Hörbuch über die Erfüllung der eigenen Träume für entspannte Stunden.

Wenn auf dem Weg in ein neues Leben Träume wahr werden

Bewertung am 11.10.2023
Bewertungsnummer: 2041568
Bewertet: Hörbuch-Download

Inga erwischt ihren Mann inflagranti mit seiner Angestellten und flüchtet zu ihrer besten Freundin nach Spiekeroog. Dort lernt sie Hildegard und ihren Sohn Stefan kennen, welche in Bonn ein kleines Hotel betreiben. Sofort lädt sie Inga zu sich ein und auch zwischen Stefan und Inga knistert es gewaltig. Inga will sich in ihrem alten Beruf als Hotelfachfrau ein eigenes, neues Leben aufbauen und landet auf Umwegen in Hildegards Altstadthotel in Bonn. Was sie dort alles erwartet, hätte sie niemals zu träumen gewagt... Das Hörbuch hat mir gut gefallen und die Erzählstimme hat gut zur Geschichte gepasst. Zwar gingen für mich einige Handlungsstränge etwas zu schnell voran, es gab für meinen Geschmack etwas viele Klinikaufenthalte und manchmal konnte ich Ingas Entscheidungen nicht verstehen. Trotzdem war die Geschichte warmherzig und unterhaltsam und sie hat mir schöne Hörstunden bereitet. Gut gefallen hat mir das Setting in einem kleinen Hotel, das hat viel Gemütlichkeit und Wärme ausgestrahlt. Schön fand ich auch, dass nicht nur die Liebesgeschichte im Zentrum stand, sondern vorallem auch Ingas persönliche Entwicklung und die Suche nach ihren Wünschen und dem Weg, den sie wirklich gehen will. Ein schönes Hörbuch über die Erfüllung der eigenen Träume für entspannte Stunden.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das kleine Altstadthotel

von Anne Labus

4.0

0 Bewertungen filtern

  • Das kleine Altstadthotel