Der Prinz der Wüste

Roman

Demon Zyklus Band 7

Peter V. Brett

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Der Prinz der Wüste

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 20.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 45.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Viele Jahre ist es her, dass die Welt unter den Dämonen der Nacht zu leiden hatte. Kein Mensch, kein Tier war sicher vor ihren Angriffen – bis zu dem Tag, als mit Arlen, Renna, Jardir eine Schar von mutigen Kriegern und Magierinnen den Kampf gegen die Dämonen aufnahm. Seitdem herrscht Frieden. Doch dann dringen unheilvolle Gerüchte an ihre Ohren. Haben einige Dämonen überlebt? Eine neue Generation von Helden muss nun aufstehen, um sich der Furcht und der Gefahr zu stellen …

»Peter V. Brett ist einer meiner Lieblingsautoren!«

Produktdetails

Verkaufsrang 422
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11.10.2021
Verlag Heyne
Seitenzahl 1008
Maße 20.5/13.6/4.5 cm
Gewicht 701 g
Originaltitel Desert Prince
Übersetzer Ingrid Herrmann-Nytko
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31811-3

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2021

Das Cover passt wieder ausgezeichnet zu den anderen, bereits erschienen Büchern der Reihe und meiner Meinung nach auch wieder zur Geschichte selbst. Ich mag diese ruhige und schlichte Art einfach gerne. Auch der Schreibstil von Peter V. Brett konnte mich mal wieder von der ersten Seite an überzeugen, denn er ist wie gewohnt f... Das Cover passt wieder ausgezeichnet zu den anderen, bereits erschienen Büchern der Reihe und meiner Meinung nach auch wieder zur Geschichte selbst. Ich mag diese ruhige und schlichte Art einfach gerne. Auch der Schreibstil von Peter V. Brett konnte mich mal wieder von der ersten Seite an überzeugen, denn er ist wie gewohnt flüssig, wirklich leicht zu lesen und spannend, obwohl das Buch ausgesprochen lang ist - ich liebe lange Bücher. :) Ich hatte eigentlich an keiner Stelle das Gefühl, dass sich die Geschichte ziehen würde. Am Anfang gibt es einige Erklärungen, was für mich gut war. Kennt man noch kein Buch der Reihe, ist das gar nicht mal so schlimm und ich kann mir eigentlich gut vorstellen, dass man auch mit diesem Buch spontan in die Reihe einsteigen könnte. Der Autor schafft es auch dieses Mal interessante und sehr unterschiedliche Charaktere zu schreiben. Man lernt sie nach und nach besser kennen und lernt ihr Wünsche und Probleme zu verstehen. Könnte ich jede Entscheidung der Protagonisten nachvollziehen? Nein, das muss ich aber auch nicht. Sie alle lernen im Verlauf des Buches viel dazu und entwickeln sich weiter. Insgesamt ein wirklich gutes und unterhaltsames Buch, das sich trotz der vielen Seiten wirklich schnell und gut lesen lässt. Ich kann das Buch allen Fans der Reihe empfehlen, aber auch denjenigen, die schon immer mal ein Buch bin Peter V. Brett lesen wollten. Man muss also nicht unbedingt die anderen Bücher von ihm gelesen haben, aber es schadet nicht. Ich bin schon sehr gespannt, was sich der Autor noch so ausdenken wird. 4,25/5 Sterne

  • artikelbild-0