• Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)

Geheimnis in der Tiefe

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.29.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 29.90
eBook

eBook

ab Fr. 5.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 31.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31119

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.02.2021

Verlag

Coppenrath

Seitenzahl

496

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31119

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.02.2021

Verlag

Coppenrath

Seitenzahl

496

Maße (L/B/H)

21.8/15.6/5 cm

Gewicht

782 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-649-63906-0

Weitere Bände von Meeresglühen

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

164 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Eine magische neue Welt

Ginny aus Rödental am 29.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Ella zu ihrem jährlichen Sommerbesuch in Cornwall am Strand einen ertrinkenden Surfer in den Wellen sieht, zögert sie nicht lange und rettet ihn. Doch dieser junge Mann verhält sich so ganz anders als alle die sie bisher kennengelernt hat. Aris versucht in seine Welt zurückzukehren und Ella hilft ihm dabei, schließlich kennt er hier ja niemanden. Als er jedoch wieder im Meer landet und sie ihm zum zweiten Mal retten möchte, muss sie feststellen, dass er nicht gerettet werden muss, sondern nach Hause zurückkehren wollte. Ein zu Hause, dass unter dem Meer zu liegen scheint. Welche Abenteuer erwarten sie nun? Wird sie es lebend wieder zurück nach Cornwall schaffen? Und was ist das bloß für eine Anziehung zwischen Aris und ihr? Ella ist mit ihrer witzigen und selbstreflektierten Art absolut liebenswürdig, am liebsten würde man sie in einem Moment ganz fest knuddeln, um ihm nächsten festzustellen, dass sie absolut taff ist und das schon alleine schafft. Die Abenteuer, die sie erlebt, sind spektakulär und nicht ungefährlich, sodass man den ein oder anderen Heulkrampf auf jeden Fall nachvollziehen kann. Aris, oh Aris. Wie toll bist du denn? Gutaussehend, träumerisch, aufopfernd, der beste Freund, den man sich vorstellen kann und für Ella wird er alles tun, was er kann, da sie ihm ja das Leben gerettet hat. Ein bisschen schlaksig und unperfekt durch seine rebellische Art und schwupp hat man den Traumprinzen vor Augen. Ja, auch ich bin ein bisschen verliebt in Aris. Aris besten Freund Som fand ich auch echt toll, obwohl ich mich von Ellas Misstrauen anstecken lassen habe… mehr kann ich nicht verraten. Die Welt in die Ella aus Versehen eintaucht wird fantastisch und detailgetreu beschrieben, man kann sich alles genau vorstellen. Es ist als wäre man bei den Abenteuern direkt dabei. Anna Fleck hat hier ein Meisterwerk erschaffen, eine Welt eigentlich unvorstellbar, kommt einen auf einmal gar nicht mehr so abwegig vor. Einzig die Liebe ist mir ein wenig zu kurz gekommen, aber ich denke/hoffe das ändert sich in den nächsten beiden Büchern. Taucht ein in eine magische neue Welt! Von mir bekommt das Buch 4 Sterne!

Eine magische neue Welt

Ginny aus Rödental am 29.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Ella zu ihrem jährlichen Sommerbesuch in Cornwall am Strand einen ertrinkenden Surfer in den Wellen sieht, zögert sie nicht lange und rettet ihn. Doch dieser junge Mann verhält sich so ganz anders als alle die sie bisher kennengelernt hat. Aris versucht in seine Welt zurückzukehren und Ella hilft ihm dabei, schließlich kennt er hier ja niemanden. Als er jedoch wieder im Meer landet und sie ihm zum zweiten Mal retten möchte, muss sie feststellen, dass er nicht gerettet werden muss, sondern nach Hause zurückkehren wollte. Ein zu Hause, dass unter dem Meer zu liegen scheint. Welche Abenteuer erwarten sie nun? Wird sie es lebend wieder zurück nach Cornwall schaffen? Und was ist das bloß für eine Anziehung zwischen Aris und ihr? Ella ist mit ihrer witzigen und selbstreflektierten Art absolut liebenswürdig, am liebsten würde man sie in einem Moment ganz fest knuddeln, um ihm nächsten festzustellen, dass sie absolut taff ist und das schon alleine schafft. Die Abenteuer, die sie erlebt, sind spektakulär und nicht ungefährlich, sodass man den ein oder anderen Heulkrampf auf jeden Fall nachvollziehen kann. Aris, oh Aris. Wie toll bist du denn? Gutaussehend, träumerisch, aufopfernd, der beste Freund, den man sich vorstellen kann und für Ella wird er alles tun, was er kann, da sie ihm ja das Leben gerettet hat. Ein bisschen schlaksig und unperfekt durch seine rebellische Art und schwupp hat man den Traumprinzen vor Augen. Ja, auch ich bin ein bisschen verliebt in Aris. Aris besten Freund Som fand ich auch echt toll, obwohl ich mich von Ellas Misstrauen anstecken lassen habe… mehr kann ich nicht verraten. Die Welt in die Ella aus Versehen eintaucht wird fantastisch und detailgetreu beschrieben, man kann sich alles genau vorstellen. Es ist als wäre man bei den Abenteuern direkt dabei. Anna Fleck hat hier ein Meisterwerk erschaffen, eine Welt eigentlich unvorstellbar, kommt einen auf einmal gar nicht mehr so abwegig vor. Einzig die Liebe ist mir ein wenig zu kurz gekommen, aber ich denke/hoffe das ändert sich in den nächsten beiden Büchern. Taucht ein in eine magische neue Welt! Von mir bekommt das Buch 4 Sterne!

sofort verliebt

Bewertung am 23.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In dem Buch geht es direkt ab Seite 20 mit der Story los. Allein das sind schon mal 5 Sterne. Ich hab mich sofort in die Story hineinzuversetzen können und war auch dementsprechend sofort verliebt. Das Buch ist ein absolutes Highlight und endlich mal Fantasy, das dem Klischee von Vampiren etc entspringt. Es ist sauber geschrieben, sodass man sich alles bildlich leicht vorstellen kann. Und was soll ich sonst sagen außer : Aris *.*

sofort verliebt

Bewertung am 23.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In dem Buch geht es direkt ab Seite 20 mit der Story los. Allein das sind schon mal 5 Sterne. Ich hab mich sofort in die Story hineinzuversetzen können und war auch dementsprechend sofort verliebt. Das Buch ist ein absolutes Highlight und endlich mal Fantasy, das dem Klischee von Vampiren etc entspringt. Es ist sauber geschrieben, sodass man sich alles bildlich leicht vorstellen kann. Und was soll ich sonst sagen außer : Aris *.*

Unsere Kund*innen meinen

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)

von Anna Fleck

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
  • Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)